• kostenlos mitmachen

Wieso ich?



Das habe ich von meinem besten freund bekommen und wollte es herschreiben


du bist ein einziges wrack
himmelhoch jauchzend, zu tode betrübt
du versuchst, die wahrheit zu vergessen
du weißt nicht, was du willst...
DOCH!!! DU WEIßT ES!!!

du liegst weinend auf dem tisch,
eben noch hast du tränen gelacht.
ein satz reicht aus, um das trügerische bild
einer verdrehten wahrheit ins wanken zu bringen.
du willst nicht mehr weinen...
DOCH!!! DU WILLST ES!!!

du sperrst deine gefühle in einen käfig
läßt niemanden dein wahres gesicht sehen,
entstellt von deinen gefühlen,
die du so geschickt verbirgst.
du darfst sie niemanden sehen lassen...
DOCH!!! DU MUSST!!!!


Dieses Gedicht hat mich echt mitgenommen und entspricht komplett die Wahrheit. Ich sollte die Hoffnung am Leben nicht verlieren, aber das habe ich längst getan.

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben