• kostenlos mitmachen

Meine Nickpage



Alltag mit Korsi :(


Inzwischen merke ich immer mehr wie sich der Alltag durch das Korsi verändert. Freitag morgen bin ich in Schweiss gebadet aufgewacht, ob wohl ich die Verschlüsse nur wenig angezogen hab sonst hätte ich nicht schlafen können. Also erst mal duschen, sonst mach ich das nie morgens. Dann das aussuchen was ich anzieh. Das man es nicht sieht. Enge Sachen gehn garnicht,da sieht man das Korsi, na ja, ist auch egal, Dann hat mich meine Ma zur Schule gefahren und kurz mit meiner Klassenlehrerin gesprochen und sie informiert. Ging ganz gut zuerst aber nach ner Doppelstunde war schluss mt lustig,das Teil hat so gedrückt das ich froh war das ich stehen konnte. Om stehen und beim laufen geht es ja aber lang sitzen ist ne Qual damit. Pause war schon lustig, weil sie mal gegen klopfen wollten. Hab alles gut überstanden :-)
Freitag mittag, erstes mal neue Krankengymnastik, nenn das lieber Physiotherapie. Krank fühl ich mich ja nicht. Vorgespräch und dann gings los, eigentlich alles was ich schon kannte von vorher,nur bekam ich für Physiotherapie Hausaufgaben auf , jeden Tag eine halbe Stunde ungefähr
Gestern waren wir noch mal weitere KLamotten kaufen und abends hab ich mich mit meinen Freundinnen bei McDoof getroffen.
Ich werd das schon schaffen!!!! Keine OP!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Heute waren wir Hochwasser touristen. LOL war interessant.
<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben