• kostenlos mitmachen

Gedanken



 Ich habe endlich Urlaub.Mal nicht so früh aufstehen.....und den Tag anders geniessen.
 Morgen ist Julias große O.P.Sie ist schon sehr nervös....bald hat sie es hinter sich. Ich versuche sie
 zu beruhigen...das sie sich danach richtig gut fühlen wird. Und diese Psychische Last dann von ihr
 abfällt. Es wird alles gut gehen.
 Heute geniesse ich den sonnigen Tag....hab schon Blumen umgetopft...einen Kuchen gebacken.
 Gleich muss ich noch Essen kochen.
  Oft frage ich mich wie es dir wohl geht....was du machst.Ob du grad mit deiner Familie unterwegs bist.
  Deine Gedanken würde ich gerne lesen können.Es sind keine Fragen...ob du jemanden neuen
  kennengelernt hast....das möchte ich gar nicht wissen. Hab ich mich in dir getäuscht...frage ich mich
  oft.sehr oft. ich war in sehr vielen dingen bei dir total offen.das tat gut es sein zu dürfen.aber ob das gut war...hm....vielleicht wäre ich immer so....wenn ich **Liebe**

 ich liebte den sommer immer.....nach draussen gehen....usw.
 jetzt im moment...mache ich mir darüber wenig gedanken...eigentlich schiebe ich ihn weit weg von mir.
 er macht mir ANGST.....da sehe ich wieder die vielen paare....spazierengehen....hand in hand...
  man darf das nicht falsch verstehen.....das ich es denen nicht gönne....ganz im gegenteil.
 nur ich sehe mich da....sooooo alleine..........so  habe ich mich schon als kind gefühlt.
 das ist nicht die schuld meiner eltern....ich weiss nicht woher es kommt....es begleitet mich mein leben lang. bei ihm....war dieses gefühl nicht. mit der zeit wird vieles leichter....

Kommentare

behappy87 [Tb: 2014] - 31.03.2010 00:47
kann ich nachvollziehen,
wenngleich ich noch so jung bin


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben