• kostenlos mitmachen

Schenk Dir jeden Morgen selbst ein Lächeln!


was kann ein mensch alles ertragen?

wo fange ich an? mein vater hat alles für mich und meine schwester getan, jeden wunsch uns erfüllt, meine mutter hausfrau. eigentlich eine schöne familie. papa hat manchmal getrunköen und dann war es nischt schön zuhause, er hat dann mama und meine schwerster pia geschlagen. ich war damal s nosch klein, doch hab ich da schon bei den nachbarn geklingelt damit die die polizei anrufen. gewalt kam bei uns in der familie immer wieder vor, doch daran kann sich heute keiner erinnern. meine schwester und meine mutter mußten dann unter der gewalt von meinenm vater leiden. niemals würdensie das heute zugeben. doch in meiner seele ist es so tief.totz allemliebe isch meinen vater. er hat immer hart gearbeitet und uns als kinder jeden wunsch erfüllt, er wollte immer nur das es seiner familie gut geht und ist dabei manchmal an seine grenzen gestoßen!

nie möchte ich die nachricht erhalten das mein papa nicht mehr ist! das würde ich nicht ertragen!

meine erste ehe war nicht unbedringt glücklich! ich habe pierre wirklich geliebt, doch war ich zu jung und die verantwortung mit familie wohl für ihn zu groß. ich habe damals zu schnell aufgegeben!

muß erstmal enden.

da ist Pascale und ...............

das tut aber echt gut zu schreiben!!!!!!!! bis später

 

 

 

 

<< vorheriger Eintrag

Kommentare

awtwahl [Tb: arnowa 2013] - 02.01.2012 22:43
ich wuensche dir und deinem sohn ein gutes neues jahr,
bleib' so tapfer wie du bist und du wirst sehen: schreiben kann entspannen ! willkommen im tagebuchland.


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben