• kostenlos mitmachen

Meine Nickpage



Lang nicht mehr gemeldet ...


Hab grad kurz Zeit und es ist ja mal wieder Brisantes von der Deutschländerhausen Führung am Start...

Horst Köhler, der wo unser Staatsoberhaupt ist, hat Jemanden besucht...das ist ihm grundsätzlich unbenommen wenns nicht grad der Herr Klar von der RAF gewesen wär, den er besucht hat.

Ich frag mich, wenn ich dem Horst (wir hatten mal nen Klappspaten bei nem Camping, den wir so nannten *grins*) nen Brief schreibe und ihn bitte, sich mal mit mir zu treffen ... einfach mal plaudern, Tässken Käffchen schlürfen, vielleicht ne Schwarzwäldertorte dabei ...

würde er wohl kommen der Horst?

Ich tät ja auch zu ihm hinfahren ...

würde er mich wohl empfangen der Horst?

Ich denke, dass ich ein freundliches Briefchen vom Präsidialamt bekäme mit der Anmerkung, dass der Herr Bundespräsident hochbeschäftigt ist und bei weitem keine Zeit hat für mich kleines Licht

Vermutlich kriegt man beim Bundespräsidenten nur ne Audienz wenn man entweder was ganz Tolles oder eben was ganz Abscheuliches getan hat ... jawoll und nix dazwischen ...

Zum Schämen wie ich finde ... überhaupt der Fackelzug um den ganzen RAF-Clan ... sorry, jeder hat ne zweite Chance verdient, aber wenns schon so anarchistisch und unverbesserlich aus dem Knast dröhnt wie da teilweise ... neee...dann Pech für die Kuh Elsa ... dann bleibt man drin und ENDE ... tät ich mal sagen, oder?!

Dafür muss doch der Bundes-Horst nicht dahin reisen, oder?

Apropos reisen:

Ich reise immer noch von Praktiker zu Hornbach mit Zwischenstation bei Bahr ... mittlerweile hab ich überall die "golden Kunde" Card und werd mit Handschlag begrüßt *lachweg*

Ist ja unglaublich was man ein Zeugs braucht ... hörch...


Apropos brauchen:

Wieviele Kartons braucht ein Vier-Personen-Haushalt, die in knapp 110 qm wohnen um sein ganzes Zeugs zu verpacken??

Keine Ahnung sagt Ihr ... ich auch nöscht :-((


Apropos Ahnung:

Schonmal nen Altbau renoviert??!
Wir haben keine Ahnung wieviel Lagen Tapete wir von den Wänden des Zimmers unseres Jüngsten gekratzt haben ... nur dass das Zimmer jetzt mindestens 2 qm größer ist :-)))


Und ein letztes Apropos:

Heute in drei Wochen haben wir hoffentlich alles (ok, das Gröbste) hinter uns...

Bis dahin muss noch
- die Küche tapeziert
- das Schlafzimmer verputzt
- Kinderzimmer kleinstes Kind tapeziert
- Studio im Dach eine Wand eingezogen
- das dann entstehende zweite Zimmer gestrichen
- Flur und Windfang gestrichen
werden.

Weiterhin
- das ganze Haus geputzt
- die oben erwähnten 110 qm plus 65 qm von meinem Freund
eingepackt werden
- noch zwei Wohnzimmerschränke
- zwei Sofas
- ein Babyzimmer
- ein Kleiderschrank
- eine Spüle
geliefert werden.

Ach ja ... und noch vier Steckdosen neu gesetzt und eine versetzt werden...

Wir beten jeden Abend, dass unseren Umzugshelfern nix zustößt, dass es nicht regnet wenn wir umziehen, dass dass dass ...

Hüülfe ... ich wünsch mich grad vier Wochen weiter :-)))
<< vorheriger Eintrag

Kommentare

levi [Tb: Private] - 19.07.2007 09:39
Hoffentlich hab ihr alles gut hinter euch gebracht und es geht dir und deiner Family gut!!! Schick dir ganz liebe Grüße rüber!

ax - 08.05.2007 13:11
Aber wenn dann alles an Ort und Stelle ist und alles wieder ausgepackt....dann wirds schön und du kannst mit deiner familie euer neues Heim geniesen. Schicke dir liebe Grüße Ax

chiuvana - 07.05.2007 14:41
Vielleicht hat er ja dem Herrn Klar die ersten Arbeitsvermittlungsvorschläge von der ARGE für die Zeit nach'm Knast vorbeigebracht. Wie z. B. Einsatz in Tschernobyl- Reaktor aufräumen oder so? *fg

levi_ausgeloggt - 07.05.2007 14:33
Was Horst (herrlich deine Anmerkung!) sich da geleistet hat, liegt wohl jenseits von gutem Menschenverstand und auch jenseits von Gut und Böse. Ich wünsch dir viel Kraft und Durchhaltevermögen für Umzug, Renovierung etc. Ich schick dir liebe Grüsse und eine ganz dicke Umarmung!!

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben