• kostenlos mitmachen

Montag


helloooo heute war am morgen erst geschichtsprüfung bei der ich nicht wirklich ne ahnung hatte und dann als ich um 3 nachhause kam konnte ich meinen vater überzeugen schnell nach diesld zu fahren damit ich mir dort so keilabsatzschuhe kaufen kann weils die hier nicht mehr gab. um fünf war ich dann schon wieder da nähmlich zu unserem Vortrag in EWR. Wir hatten ja ziemlich wenig dafür geübt und dann waren wir gleich als erste dran. Ich hab glaub ziemlich frei geredet und auch ziemlich flüssig was mich ziemlich erstaunt hat. hätte nicht gedacht dass ich verhältnismässig so gut reden kann. was mich auch ziemlich erstaunt hat, dass ich nicht wirklich so nervös war also ganz kurz vor der präsentation aber nicht schon den halben tag davor.. auch shon am freitag beim gespräch war ich nicht wirklich soo nervös..

auf der einen seite macht das mir bisschen angst weiss zwar eig nicht wieso und auf der anderen seite freut es mich dass ich iwie nicht gleich bei jedem kleinen ding aufgeregt werde auch wenn ich es eigentlich im kopf nicht so schlimm finde aber dann mein körper trotzdem so reagiert!!

 

hab heute abend also besser gesagt um halb zehn einfach noch teigwaren und gemüse und poulet gekocht (unter hilfe meiner mutter :p) weil ich mir jetzt vorgenommen hab mehr zu kochen damit ich mal was richtiges iss nicht immer nur so sandwich oder dann chips süsses etc.

bin iwie auch wieder darauf gekommen weil hatte diese neuen schuhe an und wollte schauen welche hosen passen aber ich hab gefunden in jeder sah mein arsch iwie fett aus also nee eher so unförmig und auch einfach mein bauch ist wieder ziemlich fett.. ich hab das gefühl man oder vlt eher ich seh sofort wenn ich ein paar tage wieder mehr in mich reingestopft hab. 

und hab mich jetzt entschlossen, dass wenn ich z.b. nichts süsses iss ich dann zwar ein schlechtes gefühl hab weil ich mich frag warum ich jetzt das nicht essen soll und nur wegen meiner figur das ist ja nicht das wichtigste blabla aber sobald ich dann paar tage viel gegessen habe fühl ich mihc iwie total mies und ich glaube langfristig gesehen lohnt es sich viel mehr wenn ich einfach gesünder iss unnd da auch bisschen zeit investiere!! 

alsoo was ich jetzt eigentlich genau verändern will beziehungsweise wo ich Zeit investieren will, denn ich will nicht ständig vor der glotze hängen!

- Mein aussehen also

-- Haare

-- Make up

--und mein style!! der muss sich auch etwas verbessern aber bin glaub nicht ganz auf so nem schlechten weg :P

dieser Punkt hängt dann eig auch fast direkt mit meiner ernährung zusammen:

-also gesünder essen ist mein plan!

-und einfach mal spazieren gehen und mich nur auf die musik oder das wetter etc konzentrieren und geniessen also einfach mal versuchen abzuschalten (das fehlt mir nämlich immer noch schwer!)

 

jetzt hab ich gerade das gefühl der wechsel der schule wäre dohc gar nicht nötig also doch schon ich glaub ich hab einfach bisschen schiss davor und will mir einreden dass diese klasse doch nicht so schlimm ist aber ads wird nicht funktionieren!! ich glaub ich bin jetzt nur so gut drauf weil ich die perspektive hab dass ich wegkann! wenn ich jetzt nämlich denk noch 1.5. jahre in dieser klasse dann denk ich schon wieder so omg neeiin ich will nicht! also meine Entscheidung wird schon die richtige sein oder einfach die besserer!!! (Y)

also ich hoff ich kann meine ziele ein bisschen verfolgen und hab auch bisschen ehrgeiz dazu :D denn nur vor dem fernseher zu sitzen das weiss ich macht mich nicht glücklich jetzt kann ich andere sachen ausprobieren wenn die mich nicht glücklich machen kann ich ja immer noch zurück zum fernsehen aber ich muss es wenigstens mal probieren!!!!

sooo guteee nacht :)

<< vorheriger Eintrag

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben