• kostenlos mitmachen

Teil 3


Da ich noch kein Auto hatte, war ich zu Fuß zur Schule gelaufen, da meine die Forks High School nicht weit weg von meine neuen Zu hause war. Also machte ich mich nach der Schule auf den Weg zu Fuß.

,,Hey Caroline!", ich hatte den Parkplatz zur Hälfte überquert als Chris mir plötzlich hinterherrief. ,,Läufst du etwa nach Hause?"

,,Ja, meine Mutter hatte keine Zeit mich zu bringen, da sie arbeiten ist. und ich hab kein Auto."

,,Ich kann dich wohl nach Hause bringen.", grinste er mich frech an.

Also nahm ich auf dem Beifahrersitz in Chris Wagen Platz und erklärte ihm den Weg zu mir. Ich kannte mich nicht besonders mit Autos auf, doch der Wagen der uns entgegen kam, fiel sogar mir auf. Er sah unglaublich teuer aus und schien so gar nicht nach Forks zu passen.

Chris schien meinen Blick zu bemerken. ,,Das ist ein Auto der Cullens. Sie sind sehr .. ehm auffallend. Du merkst was ich meine, wenn du sie siehst. Dr. Cullen arbeitet als Chirug hier im Krankenhaus, könnte aber auch genauso gut als Model arbeiten. Er und seine Frau Esme haben 5 Kinder adoptiert, Rosalie, Jasper, Alice, Emmet und Edward. Rosalie und Emmet, und Jasper und Alice sind ein Paar.. Obwohl wir uns da alle schon gefragt haben ob das nicht ein bisschen krank ist mit seiner Stiefschwester zusammen zu sein. Seit kurzem ist Edward sogar verheiratet mit Bella Swan, oder jetzt besser gesagt Bella Cullen. Sie waren alle eine Stufe über uns deswegen kannst du sie gar nicht kennen.  "

,,Hm ok.. ", nach all den Informationen würde ich diese Cullens sehr gerne kennenlernen.

 

,,Danke fürs nach hause bringen.", das Auto hielt vor meiner Haustür an.

,,Kein Problem.", sagte Chris, ,,Warum seid ihr überhaupt mitten im Schuljahr nach Forks gezogem?"

,,Mein Vater und meine Mum haben sich gestritten .. Aber so genau weiß ich das auch nicht. Auf jeden Fall will meine Mum nun anscheinend hier wohnen."

 

<< vorheriger Eintrag

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben