• kostenlos mitmachen

Der nächtliche Liebestraum


ich zog mich um. Graue Hose, Pinkes Top und einen passenden Schal dazu. Ich machte mein lose Zahnspange rein und schaltete mein Handy aus. Ich bewegte mich zum Lichtschalter und drückte darauf bis das Licht aus war. Ich lief zu meinem Bett und legte mich hinein. Ich war hell wach, doch ich schloß meine Augen. Es llief eine Art Film in meinem Kopf ab. Er war wunderschön. Er handelte von einem Mädchen die einen Hörschaden hat, aber trotzdem jeden Tag Musik hörte. Sie setzte sich jeden Mittag auf eine Bank auf dem Schulgelände,startete den MP3-Player und schrieb ihre Gedanken auf. Aufeinmal stand ein bezaubernder Junge vor ihr. Er setzte sich neben sie. Das ging 2 Wochen lang, dann der erste Schritt. Sie saßen direkt neben einander, so dass sich ihre Ärme berührten. Sie nahm einen Stift in die Hand und ein kleines Zettelchen auf dem 'Hey' stand. Er antwortete auch mit einem Stück Papier, 'Hey Schönheit. Ich finde dich total süß.' Sie fing an zu lächeln. Es vergingen wieder 2 Wochen um. Er fragte ob sie verliebt ist. Sie schrieb einen Satz auf 'Ja,aber hör mal'. Sie gab ihm ihre Kopfhörer und er steckte sich die Stöppsel ins Ohr. Er wunderte sich warum da kein Song abläuft. Sie meinte nur ganz klein auf einem Zettel 'Ich kann nicht Hören'. Er schaute sie verwundert an und küsste sie ganz langsam auf den Mund. Er formte mit seinen Händen ein süßes Herz und fragte sie per Zettel ob sie zusammen sein wollen. Ab da began die Liebesgeschicht, doch dann wachte ich auf und alles war weg.. wie gelöscht..

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben