• kostenlos mitmachen

Bitte gebt mir Tipps


Es ist immer das selbe. Ich habe alles: Einen unglaublichen Freund, mein Studium läuft super, allen geht es gut: Ein Grund zum glücklich sein!!!! Aber nein, ich muss wieder irgendwas machen, damit eben alles nicht so perfekt ist.

Und zwar mit Hilfe eines alt bekannten Themas: Eifersucht

Ich habe schon immer zur Eifersucht tendiert, habe es aber bis vor dieser Woche gut in den Griff bekommen. Ich habe versucht einfach die DInge zu akzeptieren wie sie sind und nicht immer gleich alles zu hinterfragen und das Schlimmste zu erwarten. Das hängt vor allem mit meinem Freund zusammen, mit dem ich seit bald 3/4 Jahr zusammen bin. Ich wollte den Fehler aus früheren Beziehungen nicht übertragen und riss mich echt zusammen. Er weiss nicht, wie eifersüchtig ich früher war.

Am Dienstag führen wir gemeinsam in die Stadt, um in den Tanzunterricht zu gehen und da schrieb er auf dem ganzen Weg mit jemandem. Zufällig (wirklich, ich schaue sonst nie auf sein Handy, weil ich weiss, dass es eifersüchtig machen kann!!!) habe ich aber gesehen, dass er mit seiner Ex-Freundin schreibt. Ich habe mir nichts anmerken lassen und habe es zu ignorieren versucht. Ich meine, schreiben ist ja völlig in Ordnung, eigendlich. Aber da zog sich mein Magen wieder wie früher zusammen, mein Puls wurde schneller und ich bekam Angst... Ich versuchte es zu ignorieren. Am Donnerstag verbrachten wir einen unglaublich schönen Abend zusammen und ich versuchte mich zu beruhigen. Heute lag dann sein Handy unbeobachtet und ich konnte einfach nicht wiederstehen und habe nachgelesen. Darin stand, dass sie sich am Donnerstag Nachmittag getroffen haben. Ich habe zunächst erlich sein wollen und sagen, dass ich nachgelesen habe, aber ich weiss wie das endet: Vertrauensbruch etc... Also versuchte ich es zu ignorieren. Ich habe stattdessen eine Geschichte erfunden, dass mein Ex Freund seiner Freundin nicht erzählen würde, dass wir manchmal etwas trinken gehen und dass ich das voll daneben finde. Ich wollte an seiner Reaktion sehen, wie er reagiert. Er war etwas verwirrt und unsicher, stimmte mir aber zu, dass das nicht gut sei.

Aber jetzt bin ich wieder bei mir zu Hause und am liebsten würde ich ihm die Wahrheit sagen, einfach nur um diese scheiss Eifersucht los zu werden. Aber ich habe so Angst, mit meinem Verhalten alles kaputt gemacht zu haben. Es ist einfach nur scheisse... Im Innern glaube ich nicht, dass er mich betrügt oder so, aber es fühlt sich momentan so an. Ich weiss echt nicht was tun. Bitte gebt mir einen Tipp, ich drehe durch

<< vorheriger Eintrag

Kommentare

juliet69 - 30.11.2013 15:14
Hallo liebe
Mein Name ist Julia Johnson
Ich bin für dich interessiert, frage ich, können wir Freunde sein, wenn ja, man kann mit mir durch meine private E-Mail schreiben, schreiben Sie bitte an meine E-Mail ein (juliet12013@hotmail.com), so dass ich Ihnen einige senden meiner Fotos für Sie, um mehr über mich wissen
Mein liebster bitte senden Sie mir Nachricht in meinem emailbox juliet12013@hotmail.com

Hi dear
My name is Juliet Johnson
I'm interested in you, I ask, can we be friends, if yes you can write to me through my private e-mail please write to my e-mail below (juliet12013@hotmail.com) so that i will send you some of my photos for you to know more about me
My dearest kindly send me message in my emailbox juliet12013@hotmail.com


marduk [Tb: Mein Leben.....] - 03.11.2013 23:09
Oh ja Eifersucht.

Ich bin der Meinung, das man sich ruhig alles sagen kann und sollte. Selbst ein Treffen mit der EX stellt sich für mich eg nicht als das Problem da. Solange man davon irgendwie weiß.

Geheimnisse tun der ganzen Sache dann garnicht gut. Man bekommt dann dieses total schlechte Gefühl was sich immer weiter steigert bis es alles Kaputt macht.

Aus eigenden Erfahrung, man sollte keine Geheimnisse haben.


purple sky [Tb: sweet dreams ] - 03.11.2013 20:13
Danke vielmal für deinen Kommentar. Er ist sehr emotional und ich glaube, du hast recht. Erlich zu sein ist nicht immer einfach, aber es lohnt sich, da man dann wennschon niemandem etwas vormachen muss.
Mutig sein ist schwer..


s_schnitte [Tb: wen es Engel gäbe (von Liebe und Glaube)] - 03.11.2013 19:12
Huhu du ,

Frage: was ist ein Vertrauensbruch?

Muss ich dafür vor jemanden etwas geheimhalten und ihn dann im die Entscheidung lassen, wen er es dann doch erfährt, ich mein der Partner mit dem ich länger zusammen sein möchte? Geheimnise sind in einer Partnerschaft oder besser gesagt Freundschaft nicht förderlich, heist ja auch FREUNDschaft/ PARTNERschaft oder?

somit sollten beide Seiten doch über Ängste , Vergangenheit und vorallem Zukunft reden und das nicht nur einmal sondern immer und immer wieder.

Woher ich das weiß? nun ich hab schon so einiges in den Sand gesetzt und mehr gelernt als mir je lieb war und die Narben im Herzen zeugen davon.

mein Tip , reden ist besser als schweigen , den jeder Gedanke der genährt wird , egal mit welchem Brennstoff, wird irgendwann ein Feuer und dann hilft nur noch Wasser und woher kommt das ? Aus den Augen...

lg die schnitte


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben