• kostenlos mitmachen

unser vorletzter tag in Sydney


wir wissen, wir sind etwas faul bezueglich tagebucheintraegen geworden, aber es hat sich oft einfach nicht ergeben und die freie internetzeit im hostel hat sich auch auf 5 minuten (bei anfrage einer anderen person) reduziert =(, deswegen kann man hier nur noch wenig schreiben.
montag waren wir in manly beach mit britta... war cool da. haben uns da schoen gesonnt und anschliessend sind wir dann noch in der stadt einen trinken gegangen. am dienstag wurde ich ja alt und damit man sowas mir nicht ansieht, habe ich von jonas eine anti-aging maske geschenkt bekommen (aber eigentlich war sie von kerstin und cathrina -danke-). nen kuchen mit kit-kat-riegel dekorierung hab ich auch gekriegt, der war aber pappensuess, junge junge. bis gestern haben wir uns dann dadurch gefuttert (20cm druchmesser). fuers geplante picknick hat jonas sogar GOUDA gekauft, aber der schmeckte nicht so wie unserer zu hause =( aber es war mal n anderer kaese, auch gut. am dienstag gings dann auch wieder an den manly strand, wo wir uns dann was brauene geholt haben. fish'n chips gabs dann auch von irgend nem komischen chinesischen laden (haben die chinesen zu spaet bemerkt, naja) und n soft eis fuer n dollar =)
nach ner angenehmen dusche (ich hatte voll den sandkasten im bikini)simma dann indisch essen gegangen....voll toll. mega lecker da! es war n echt voll anderer geburtstag so wirklich ohne geschenke und dem voellig anderem wetter. ich hatte an sich nicht wirklich das gefuehl b-day zu haben, war halt n typisch normaler tag hier n sydney. die ganze sms-in-der-nacht-kriegerei hat dann wohl was schlaf gekostet (ICH ARME! *hehe*)aber sowas nimmt man dann auch mal auf sich.
mittwochs gings dann mit emelie richtung bondi-beach, der viel mehr bombe is als manly , das wasser is da so tuerkis und so-aber arsch kalt. nach dem sonnenbad gings dann wieder richtung central station, wo wir uns noch was essen in uns reingesteckt haben. leider musste emelie wieder recht frueh fahren (die faehrt hier 2h mit dem schnellzug nach newcastle!), sodass wir  gegen halb 6 wieder im bett lagen (das bett nimmt den ganzen raum ein, weswegen man eigentlich die ganze zeit drauf is :zum fruehstueck (weswegen wir auch die ganzen kruemel im bett haben ^^), zum tag auschecken, zum tv-gucken und sogar zum schlafen! so gestern war mittwoch, weswegen dann heute donnerstag ist. nachdem wir uns aus dem bett gequaelt haben (so gegen12 uhr)simmer mit schneeflocken decke richtung park (jonas hat nicht erwaehnt, dass das so 4-5 parks sind und wir erst am letzten rast machen^^).die haben hier echt schoene parks, da kann man sogar voll toll das opern haus und die harbour bridge beim auf der decke sitzten angucken konnte. dann gings (wir sind alles in flip flops gelaufen, voll unbequem nach ner zeit) richtung hostel zurueck. wir haben uns sogar was gebildet und sind noch in ein kunst museum gegangen und haben einen echten rupels (oder so gesehen) (den haben wir mal in kunst besprochen! voll der tolle kuenstler uns so!) naja nach der kleinen pizza sind wir wieder hier angekommen. jonas hat sich grade verabschiedet -er moegte deal or no deal gucken.
ansonsten kann man hier aber auch nix mehr erzeahlen is nicht so viel los hier...
es ist recht warm hier =) das ist schoen!
morgen gehts  auch schon los... weswegen wir gleich auch packen werden (unser zimmer is total voll mit allem moeglichen).
hoffentlich stuerzt das flugzeug nich ab, aber zumindest hatten wir dann mal beinfreiheit fuer ne kurze zeit in der A380 *hihi*.
so die bude wir langsam wieder was voller, weswegen ich mich hier verkruemeln muss.

alles liebe und bald sind wir ja wieder da.


nele

p.s. wir haben leider nur noch weniger als $2 aufm handy, soll heissen wir werden uns evtl mit nur noch einer sms melden koennen(an die eltern gerichtet)
eine kleine bitte.falls der flug sich verschieben sollte und wir es (was recht wahrscheinlich ist)nicht mitbekommen, koennte uns einer bescheid sagen? danke schonmal dafuer!

<< vorheriger Eintrag

Kommentare

Muttertier - 25.11.2010 11:12
Wir wünschen Euch einen guten und angenehmen Flug in der A 380!!!!!!!!!!!
Maren hat noch gut 2 Monate---aber dann freuen wir uns sehr, wie auch Eure Eltern jetzt, auf Ihre Ankunft in Frankfurt!!
Beste Wünsche, die Wienandse


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben