• kostenlos mitmachen

Meine Nickpage



Das warten auf die verlorengegangene Mama...


Mir ist schlecht, ich bin müde und ich kann mich nicht konzentrieren.

Kennt ihr das? Man bereitet etwas total cooles vor, alles ist nahezu perfekt geplant, von A bis Z durchorganisiert...ihr standet Stunden unter Strom, hat eucht selbst getresst um alles möglichst toll hinzukriegen. Und dann, passiert- Nix!

Ich habe die ganze Wohnung geputzt, das Gebäck angerichtet, Wäsche gemacht, gestaubsaugt etc. Ich wollte das Mama einen (postiven) Schlag bekommt, bei ihrer Heimkehr :D Und nun, warte ich und kann nicht italenisch lernen, weil ich auf jedes Mini-Geräusch im Treppenhaus höre. Ich hatte mich gefreut das Mama kommt, wenn Marlene noch beim Praktikum ist. Jetzt ist sie aber da und verwüstet sicher wieder alles :( Ich bin eh schon sauer, ich musste ihren ganzen,verdammten Scheiß wegräumen. Sie war nicht mal in der Lage, leere Verpackungen in den Mülleimer neben sich zu werfen. Das habe ich heute alles gemacht^^

und nun kommt sie einfach nicht...um 15 Uhr wollte sie da sein, um 10 nach dem Frühstück losfahren. Jetzt haben wir 17 Uhr! Sie geht nicht ans Handy und informieren das sie später kommt tut sie uns auch nicht- Wieso auch?! Ich werde echt wütend, ich habe mir soooooo viel Mühe gegeben :,-(

 Die Schule war okay, wir hatten ja so eine Versammlung zur Leistungsfächerwahl. Es wird wie schon Anfang der 11 besprochen bei Deutsch und Pädagoik bleiben- Hausfrauenabitur ;)

Ich habe Angst vor der Klausur morgen.....

Achja, und das Marktforschungsding für das ich mich angemeldet habe, ist angekommen :)
Eine CD mit Hörbeispielen von Radiomoderatoren die man dann bewerten muss...vielleicht sollte ich das machen um mir die Zeit zu vertreiben.

Ich klingel  übrings IMMER durch wenn ich später kommen sollte!
 

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentare

nauravoi [Tb: Das Leben ist wie ein Keks!] - 11.01.2013 20:22
Danke für deine lieben Worte :)

elricco - 11.01.2013 07:01
Liebe Anne,
ich hoffe, Deine Mama ist sicher zu Hause gelandet und hat sich riesig gefreut über Deine Bemühungen, alles für sie schön zu machen. (Ich hätte das jedenfalls....)
Für die Klausur heute drücke ich Dir die Daumen.
Und übrigens - so ein "Hausfrauenabitur" ist sicher nicht das schlechteste;))
Was die Jungs anbetrifft: Lass Dich nicht be- bzw. ausnutzen!
Du bist wertvoll und musst nicht um Liebe betteln!!! Aber ich glaube, Du bist auf einem guten Weg. Weiter so...
Ich wünsche Dir ein stressfreies Loslasswochenende!
Anne


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben