• kostenlos mitmachen

Meine Nickpage



Intelligenztest


Heute war also der große Tag, ich habe es kaum mehr ausgehalten. Als ich dann um viertel nach eins in Frau Kienatz Praxis stürzte hatte ich Kopfschmerzen, war so müde und unkonzentriert wie schon lange nicht mehr und machte mir fast in die Hose vor Angst.

Ich wurde nicht in einen dunklen Keller gesperrt und musste die Relativitätstheorien mathematisch nachweisen *gg*

Ich fühlte mich trotzdem so mies...Frau Kienatz ist einfach die beste Therapeutin die ich kenne (und ich kenne einige :D).  Sie beruhigete mich immer wieder, so dass ich durchhielt. Es ist erstaunlich, wie ihre Blicke mich schon entspannen können...10 von 15 Aufgaben habe ich schon geschafft, fehlen noch 5+ die Auswertung...

Sie meinte durch meine hohen Ansprüche stehe ich mir selbst im Weg. Ich werde die 120 wohl erreichen...hmm...

 

Eigentlich habe ich ja verstanden, dass nicht alles von so einer dämlichen Zahl abhängt, dass arrogante Mensa-Mitglieder die Schlimmsten sind und ich würde mich lieber mit einem sympathischen 110er unterhalten als mit einem missgünstigen 140er. Mein Selbstbewusstsein ist irgendwie im Keller, alle sind hübscher, schlauer und überhaupt einfach besser als ich.

Tim ist auch wieder weg aus dem Mainchat, dabei haben wir gerade erst geschrieben. Ich hoffe er hat nur ein technisches Problem. Ich wünsche mir so sehr einen der bei mir ist und mein Ego wieder aufbaut. Aber ich denke, dass kann ich nur alleine schaffen. Es ist so verdammt hart...

Egal, jedenfalls freue ich mich schon auf die letzen 5 Aufgaben nächste Woche :-)

 

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben