• kostenlos mitmachen

kelly


heute möchte ich etwas über meine verstorbene katze kellyschreiben.leider wurde sie nur 10jahre alt,kelly wurde auf grausamme art das leben genommen,wie darüber möchte ich nicht weiter schreiben.kelly wurde am 8.5.1994.geboren am 17,6,1994  kam sie zu uns knapp 6wochen alt,noch blaue augen ein kleiner knäul war sie,sie wuchs glücklich auf viele glückliche jahre hatten wir sie war wie ein kind für mich,tierliebhaber können mich sicher verstehen.am 23.7.04.starb sie auf grausamme weise es war ein schock für mich ich dachte mein leben geht nicht mehr weiter.ich war bei ihr als sie eingeschläfert wurde es war so schrecklich obwohl ich ja weiß das es für sie eine erlösung war,ich hatte sie biß zu letzt in meinen armen,kurz befor sie für immer  ihre wunder schönen grünen augen schloß schleckte sie mir den linken arm ja u dann hörte ihr kleines herz für immer auf zu schlagen es war als stirbt ein stück von mir mit.ich wollte kelly mit nachhause nehmen u so ging ich mit der toten kelly  nachhause ich wußte gar nicht wie mir geschah,zuhause stellte ich sie ins badezimmer,ich rannte dann erst mal aus der wohnung.mir wurde dann klar das kelly ein vernünftiges grab haben soll.im blumengeschäft besorgte ich lachsrosen,ich ging dann wieder nachhause ich hatte noch einen karton da,hab ihre lieblingsdecke reingetan dann nahm ich die tote kelly aus ihrer box ich drückte sie nochmal an mich ich wollte u konnte das nicht wahrhaben.ich legte sie dann in ihre decke um sie rum die rosen,ihren edelstein,was von ihren lieblingsspielzeug.als mein freund von der arbeit kam war er auch fassungslos das kelly nicht mehr lebt,wir haben dafür gesorgt das kelly ein vernünftiges grab bekommt.ohne meinen freund hätte ich diese schwehre traurige harte zeit nie überstanden.ich dachte wirklich das leben geht nicht weiter.am 31.10.04.fuhren mein freund u ich ins tierheim wir schauten uns um für mich war klar  das ein neues tier kelly nicht ersetzen kann ein mensch ist ja auch nicht zu ersetzen,aber mir war klar das ich nicht ohne tier sein kann,wir holten ein 3monate alten kater ich nannte ihn tommy-lee,ich liebe ihn über alles er ist meine freude u glück genau wie kelly,sie wird immer mein engel bleiben.ich denke noch sehr viel an sie.aus tommy-lee ist  ein glücklicher stattlicher süßer kater geworden er bekommt sehr.....viel liebe.mausi

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben