• kostenlos mitmachen

Meine Nickpage



Jetzt ist Urlaub


so das arbeitsjahr ist rum.gestern war die letzte spätschicht.da nichts wirklich dringendes mehr anlag war schon um viertel nach acht feierabend.so war ich denn auch gute 90 min früher zuhause.am sonntag abend habe ich noch meinen sohn abgeholt.ferien hat er ja nicht mehr aber dafür urlaub bis zum 6. januar.für mich beginnt am 2.januar wieder der alltag.

letzt woche war ich dann doch noch mal auf dem weihnachtsmarkt in bs.habe mich dort mit einer bekannten getroffen zum bummeln.war echt schön mal rauszukommen aus dem trott.in einer buchhandlung habe ich noch ein hörbuch für meinen sohn gekauft.lesen kann er ja nicht.beim herumstöbern ist mir ein kleines büchlein in die hände gefallen in dem es um die rauhnächte geht.darin war ein sehr interessantes kleines ritual beschrieben das man durhführen kann.man nehme 13 zettel und schreibe auf jeden zettel einen wunsch für das neue jahr.falte sie so zusammen das sie alle die gleiche grösse haben und sich nicht mehr voneinander unterscheiden lassen.diese zettel legt man in eine kleine schale oder einen kleinen beutel und nimmt jeden tag einen zettel hinaus.dann nimmt man den zettel und verbrennt ihn am abend oder in der nacht(auf jeden fall in der dunkelheit und vor allem noch vor mitternacht) in einem feuerfesten behältnis.wenn der zettel verbrannt ist und der rauch sich verflüchtigt bittet man um die erfüllung des wunsches.die asche übergibt man dann der erde.dies wiederholt man 12 tage lang.auf gar keinen fall die zettel öffnen und lesen welcher wunsch darauf geschrieben steht bevor man ihn verbrennt.nur den letzten zettel darf amn öffnen und schauen welcher wunsch übrig geblieben ist.um diesen einen wunsch muss man sich quasi selbst kümmern.für alle anderen bittet man um hilfe zur erfüllung.

die rauhnächte beginnen am 25.dezember und enden am 5.januar.

euch noch eine schöne weihnachtszeit.

 

i want a mistress for christmas

( ac/dc )

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben