• kostenlos mitmachen

und er ging das letzte Mal durch die Tür.


 ...und verließ das Haus für immer.

Jo, heute geht es um meinen Papa, denn meine Eltern haben sich ja scheiden lassen. nun, die Überschrift erklärt ja schon so einiges... 
Ich wünsche meinem Papa in seiner neuen Wohnung nur das Beste und hoffe, dass ich ihn möglichst bald wieder sehen kann. 
Mein Papa ist eher ein ruhiger, fauler Mensch. Man kann ihn schon motivieren etwas zu unternehmen, aber freiwillig tut er nichts, außer die Gartenarbeit zu machen 
ich kann nicht sagen, dass ich mich freue, dass er nicht mehr bei uns wohnt, aber ich denke, dass es für alle Beteiligten die Beste Lösung war.

Nun noch ein paar allgemeine Dinge. Ich habe gestern meine Deutsch-Schularbeit zurückbekommen und ich habe eine 4. Ich habe zu viel Wortwiederholungen gemacht und hatte auch sonst zu viele Fehler. Aber ich habe noch die Chance auf eine 3, denn als ich mir nämlich die Schularbeit zu Gemüt geführt habe, sind mir 2 Fehler aufgefallen, die gar keine Fehler sind. Und mit den 2 Fehlern weniger, hätte ich eine bessere Note. Aber wir haben erst am Montag wieder Deutsch d.h.-> WARTEN. 
Ich würde meine Deutschlehrerin wirklich sehr auslachen (heimlich,still und leise, natürlich^^) wenn sie mir die bessere Note geben muss. 

soo, nun wünscht mir noch viel Spaß beim Englisch lernen ...

kreuzblume. 


<< vorheriger Eintrag

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben