• kostenlos mitmachen

Auf vielen Umwegen..


Ich habe so viele Fehler gemacht. Bis vor fast einem Monat. Mich so getäuscht. Liebe mit freundschaft verwechselt. Es war eine schlimme zeit...aber auf diesen vielen umwegen...habe ich gelernt,was wahre liebe ist und was nur "scheinliebe" ja ich weiß das Wort gibt es nicht im Duden aber es ist so. Ich versuchs euch mal zu erklären. Man glaubt es sei die wahre und große liebe...aber wenn man nachedenkt darüber ob man ihn wirklich liebt...dann denkt man wieder genau das gegenteil von dem was man sagt. Mario Barth's Freundin würde das Subtext nennen...
Naja ich schätze damit ihr versteht wie ich darauf komme und was für umwege ich gemacht habe und was für große Fehler,sollte ich mal anfangen euch alles zu erzählen.
Ich kam auf meine neue Schule. Wow das ist echt lange her. Ich habe mich auf den ersten Blick verliebt. Er war eine Klasse über mir,und ist er auch immer noch. Naja auf jedenfall sind wir vor dem Kiosk ausversehen zusammen gestoßen..und dann hat er sich entschuldigt und ich mich auch und als ich ihm in seine Augen sah wusste ich...er ist der richtige..ich kannte ihn ja gar nicht aber als ich ihm in seine Augen sah fühlte es sich an als würde ich ihn ewig kennen...dann kam da noch so ein typ aber nach ein paar Monaten,nur der sagte mir das er mich liebt. Und ich war so überrascht das ich dachte ich würde ihn auch lieben...wir simsten etwas und er fragte mich dann ob ich mit ihm gehen will. Was ziehmlich bescheuert klingt wenn ihr mich fragt. Ich hätte ja auch als antwort geben können klar aber auf deine kosten...naja nun wieder zum eigentlichen thema. Ich war dann mit ihm zsm...und es fühlte sich von Tag zu Tag schlimmer an. Und ich dachte mir du musst mit ihm schluss machen du empfindest nur was für diesen einen. Diesen tollen typen. Mit den wunderschönen blauen Augen.Ich wollte dem Jungen mit dem ich zusammen war aber nicht wehtun also beschloss ich es anders anzustellen. Mich zu verändern aber nur ihm gegenüber. Eine art Mädchen zu sein die ich nicht bin. Endlich war es so weit er hat schluss gemacht. Aber danach ging es mir nicht besser weil ich so sehr verliebt war. Die Sommerferien standen bevor ich freute mich tierisch auf den Urlaub in der Türkei. Ich zählte jeden Tag. Dann war es so weit. Sachen schon gepackt ab zum Flughafen. Als ich im flieger saß dachte ich wieder nur an ihn.Dort angekommen sah ich einen Typen. Yannik 13 Jahre alt wunderschöne blonde Haare und tolle Blaue augen. Trotzdem nicht so schön wie die von IHM. Naja es war ja schon spät am Abend und ich beschloss erst mal auszupacken. Naja dann ist das halt so gewesen wie es so im Urlaub ist..man flirtet und ich eben mit Yannik. Ich konnte IHN für 2 wochen vergessen. Und wie das dann so ist man kommt zusammen. Ich dachte mir ach nach dem Urlaub geht das eh kaputt aber nein es hielt ins gesamt waren wir fast ein jahr zusammen und dann haben wir uns getrennt. Schule fing wieder an und ich war wieder unsterblich in IHN verliebt.
Der nächste Typ kam...aber bei dem war es echt keine liebe das wusste ich bereits vorher...ich habe bloß verzweifelt versucht IHN zu vergessen. Naja der blieb dann auch nicht lange da hab ich dann schluss gemacht. Das war einfach noch nicht mals ne gute Freundschaft.Wieder hatte ich nur Augen für IHN. Die Zeit war vergangen ich war schon ne stufe höher. Wieder waren Sommerferien 3 tage nach meinem Geburtstag passierte etwas unglaubliches ich kam mit IHM zusammen. Etwas über zwei Monate hielt es...er sagte mir total süß. Das geht so nicht weiter nie habe ich zeit für dich das geht so nicht! Und wenn ich dich wirklich liebe muss ich dich gehen lassen.Und das tue ich. Ich möchte nicht das du traurig bist. Aber ich habe wie du siehst momentan leider keinen platz für eine Beziehung. Es tut mir leid aber glaube mir ich liebe dich. Aber ich will nur das du glücklich bist. Es tat weh aber wir hatten uns halt nie getroffen...der nächste der kam war nur auf das eine aus er wollte nur mit mir ins Bett.Dann kam ich mit jemandem zusammen den ich heute sehr hasse. Er hat mich nur verarscht. Also aber das erzähl ich jetzt nicht. Jetzt kommt der schönste teil sein fast einem Monat bin ich wieder mit IHM zusammen. Und glaubt mir Leute wenn ich sage ich bin überglücklich. Wir haben uns bereits getroffen,schreiben jeden Tag und lieben uns über alles. Ich schwöre ich werde ihm nie weh tun, denn ich möchte ihn niemals leiden sehen. Ich schwöre ich werde ihn nie verlassen,denn ich will ihn niemals weinen sehen. Ich habe ihm auch geschworen das meine Liebe zu ihm immer hält und das würde ich immer wieder schwören immer wieder. Ich habe zwar viele Umwege gemacht und viele Fehler. Aber ich habe IHN die ganze zeit über, über alles geliebt das ist wahre liebe oder?! Ich möchte ihn nie mehr verlieren ich liebe ihn über alles. Schatz?? Ich Liebe Dich über alles will dich nie verlieren. So mein happy end danke fürs zuhören. 

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben