• kostenlos mitmachen

Ostermesse mal anders


Es ist jetzt schon ein paar Jahre her , aber noch immer muß ich herzlich lachen , wenn ich an die Ostermesse denke , die wir mit der ganzen Famielie besuchten. Mein Enkel Simon war  damals noch nicht ganz 2 Jahre alt und immer wenn im Radio das Lied vom "alten Holzmichl" lief stimmte er lauthals in den Refrain mit ein.
In der Kirche benahm er sich sehr artig , obwohl das stillsein und sitzenbleiben zunehmend schwerer wurde. Bei den Liedern "sang" er begeistert mit.
Als dann bei der Wandlung alles still war , stimmte er plötzlich den liebgewonnen Refrain an..."jaaa er lebt noch , er lebt noch , er lebt noch...."
Der Pfarrer hob zuerst ziemlich irritiert den Kopf....und fing lauthals zu lachen an und die versammelte Gemeinde mit ihm.
Sehr erheitert und sich immer wieder eine Lachträne aus dem Augenwinkel wischend , brachte er diese Ostermesse zu ende und beim verlassen der Kirche drückte er meiner Tochter , die mit hochroten Kopf um Entschuldigung bat mit den Worten die Hand " Das war mit abstand die schönste Auferstehungsfeier seit ich Priester bin "

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben