• kostenlos mitmachen

Aus Vergangenheit wird Zukunft


Ich ging allein durch dunkle Gassen in der Innenstadt von New York City.
Ich hatte keine Freunde,keine Famillie.
NIEMANDEN!
Nur mich selbst.
Ihr denkt bestimmt,warum ich einsam bin oder?
Nun ja,ich erzähle euch meine Geschichte.
Wie alles begann:

Als ich klein war,war ich mit einem Jungen befreundet.
Eigentlich sind Jungs nicht wichtig,abeeer in diesem Falle schon.
Er war nett zu mir,beschütze mich vor Großen Hunden (früher hat ich eine panische angst vor denen),benahm sich wie ein Gentleman und war wie ein Superheld für mich.
Doch als wir älter wurden,verliebte er sich in mich und er wollte mehr. Ihr wisst ja,"Aus freundschaft wird Liebe" ,doch dass wollte ich nicht riskieren.Ich fand ihn schon immer Süss und wir haben viel Zeit zusammen verbracht.Doch ich wollte unsere Freundschaft nicht zerstören.Aber das war nicht das einzige Problem.Meine Eltern wollten nich das ich mich mit ihm treffe,weil ich später einen reichen Mann heiraten sollte,zu diesem Thema kommen wir später! Sie fanden meinen Kumpel für dumm,unhöflich,arm und respektlos!Obwohl er das komlette Gegenteil ist!Okay...arm ist er schon,abeer er ist ein mensch!Deshalb stritt ich mich immer mit meinen Eltern. Also packte ich meine Sachen und suchte Trost bei meinem kumpel.Ach Übrigens , ich heisse Jess und mein Kumpel heisst Shane.Ich erzählte den Streit mit meinen Eltern und er nahm meine Hand und tröstete mich.♥
Wir setzten uns auf eine Bank und ich fing an zu weinen.Er tröstete mich so liebevoll bis ich von Weinen aufgelöst war.Dann fragte er mich,ob ich mit ihm zusammen sein will und erklärte mir wie glücklich sie sein würde.Wie konnte er mich das fragen,wenn es mir schlecht geht!?!Ich begann den grössten Fehler meines Lebens. Ich sagte Nein und erklärte ihm,dass die Beziehung,die Freundschaft beinflussen wird.Denn ich habe schon meine Familie verloren.Ich wollte ih auch nciht verlieren.Er stand ohne ein Wort auf und ging weg.Ich war allein und wusste nicht was ich machen sollte!Und keiner war bei mir. KEINER!

Nun,... Das war meine Geschichte.Das alles war soo blöd.Aber was sollte ich denn machen? 
Doch Plötzlich schlagte Jemand mich mit einer Glasflasche auf meinem Kopf.Ich fiel hin und wurde bewustlos...

<< vorheriger Eintrag

Kommentare

Anni-chan [Tb: Larle-Moresia] - 15.07.2012 23:44
Hi

Also ich finde deine Geschichte für den Anfang noch nicht mal so schlecht. Ich würde mich über eine Fortsetzung freuen. =) Wünsche dir eine schöne Woche! Liebe Grüße


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben