• kostenlos mitmachen

zicken krieg bei der arbeit


Wer kennt das? Oder besser wer kannt das nicht? Zicken Krieg bei der Arbeit. Mich nimmt das gerade voll mit. Ich bin richtig fertig deswegen. Eigentlich kann ich mir keine Vorwürfe machen. Tue es aber trotzdem. Also das Ding ist folgendes:

Wir (alles Frauen) haben eine Chefin, die kann manchmal ganz schön ungerecht, hart und dominant sein. Ich finde, Chefinnen sollten so auch mal sein, sollten aber auch mein lieb und nett sein. Das kann unsere nicht. Nur privat, so bei einer Party. Da ist sie ein ganz anderer Mensch. Ja, die ihr nächstunterstellte hat damit mächtige Probleme. Ich hatte das auch, aber ich bin zu ihr hin und wir haben alles miteinander klären können. Die ihr als nächstes unterstellte nicht. Die kam zu mir und hat sich bei mir ausgeheult. Ich hab ihr gesagt sie solle die Chefin persönlich drauf ansprechen, hab aber noch ein offenes Ohr für ihre Probleme gehabt. Nebenbei habe ich ihr dann erzählt, wie ich auf unsere Chefin zugegangen bin um mit ihr das zu klären. Mein Spruch war: Ich hab Angst vor dir. Meine Kollegin, ich nenne sie jetzt einfach mal Steffi, hat dann das gleiche zu ihr gesagt: Ich hab Angst vor dir. Und da hat es bei meiner Chefin klick gemacht: moment, das ist doch der Spruch von Brigitte. Ich werd angerufen, jetzt mit reingezogen und soll mich mit den beiden nun an einen Tisch setzen. Bitte??? Was hab ich denn jetzt verbrochen? Ich bin echt gespannt was da noch draus wird. Die Steffi stellt sogar unsere Bezirksleitung als Lügnerin dar, was macht die dann wohl mit mir?
Ich hasse diesen Zickenkrieg unter Frauen, warum müssen alle immer nur soviel quatschen? Mein Mann hat mich schon zichtausend mal vor solchen Gesprächen gewarnt. Jetzt ist aber definitiv schluss! Mit mir kann man auf der Arbeit nicht mehr reden.

Kommentare

awtwahl [Tb: arnowa 2013] - 22.10.2010 18:50
stress haelt jung, schoenes wochenende und willkommen hier im tagebuchland !

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben