• kostenlos mitmachen

Der gestrige Tag war der Hammer!


Liebes Tagebuch und Leser ;)
Gestern war ich mit meinem Freundin im neuen Shoppingcenter in Vöcklabruck (=Varena). Ich traf dort dann auch noch meine Schulfreundinnen. Wir hatten sehr viel spaß. Die erste von uns 5 musste leider schon um 5:00 nach hause die 2. um 5:45. Da waren wir nur noch zu 3.. Wir hatten aber auch noch genauso viel spaß. Wir probierten viele Kleider (auch nuttige Kleider) an und machten Fotos. Weil ich mich mit dem Cafee angekleckert hatte brauchte ich eine neue Hose/Rock. Wir suchten und wurden fündig. Ich kaufte dann einen Mini-Jeansrock und ein ärmeloses schwarzes T-Shirt. Schnell suchten wir ein WC, wo ich mich dann umzog. Das neue Outfitt passte perfekt zusammen. Wir kauften uns auch den gleichen pullover. Auf dem Pullover seht "we are family". Aber da waren wir noch zu 5. Trotzdem kauften sich nur wir 3 (die beiden die am schluss noch mit mir da waren) den Pulli. Heute schrieb mir meine Freundin (die sich den Pulli nicht gekauft hat) das sie nächste Woche sich wahrscheinlich den gleichen Pullover kaufen will wie wir. Ich hab das sofort den anderen beiden gesagt und die waren genauso wenig erfreut wie ich. Was soll ich jetzt tun? Soll ich meiner Freundin sagen, dass das nicht in Ordnung ist?
Lg
Annalaiin
PS.: Bitte um antwort!

Kommentare

tiqil@-lee [Tb: **GiGI StYlE** mein CrazY LIVE] - 07.10.2010 19:36
coll hat betsimmt spass gemahctt
sag es ihr doch oder??wen du das so findest???:)


Malisch x3 - 01.09.2010 18:59
ich würde ihr nichts sagen, weil ich mein, es ist kleidung für alle, und du wirst noch 100 andere mädchen treffen die den pulli auch haben, im klartext: meine meinung ist, dass der pulli nicht nur für dich und die bestimmten freundinnen designt ist, und nicht nur für euch im laden hängt, sondern für alle denen er gefällt, und die ihn sich kaufen wollen :)

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben