• kostenlos mitmachen

"ausgezogen"


Seit letztem Samstag war mein ~Vater~ eine Woche lang "ausgezogen". Heute komme ich nach Hause, zwei Tage vor der Rechnungswesenschularbeit und was muss ich erfahren? Der Drecksack kommt heim... Setze ich mich hin. Dreht sich der Schlüssel und der Sack ist da. Tut so, als wäre niemals etwas vorgefallen...
Klar. Am liebsten würde ich ihm meinen Laptop umhängen, aber ich brauch das Ding noch. Mein Magen hat sich mit dem Eintreffen von dem Kerl recht schnell umgedreht. Ich glaub mir wird ärger schlecht...

Hätte er nicht ausgezogen bleiben können? Die Woche in der er nicht da war war herrlich!

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben