• kostenlos mitmachen

Wunderschöner Mittwoch


Hallo!

Ich erzähle heute vom letzten Mittwoch, einem Tag, der sehr schön verlief und tolle Momente beinhaltete.

Meine beiden Freundinnen und ich gingen ins Freibad, wo wir uns mit dem Freund meiner besten Freundin, und dessen besten Kumpel (mein fast-Freund) trafen. Es fing zwischen uns beiden sehr, wie soll ich sagen, schüchtern an. Wir saßen zwar nebeneinander, aber wir führten nicht so ein ausführliches Gespräch. Auch schauten wir uns nicht so tief in die Augen und so. Immer mal wieder erwischte einer von uns den anderen, wie wir uns beobachteten. Dann ging es irgendwann ins Wasser. Alle alberten rum und hatten Spaß, es war echt schön. Der Freund meiner besten Freundin versuchte immer wieder, dass wir uns iwie "berührten" oder so, aber ich bin darauf nicht eingegangen. Er will einfach das wir zusammenkommen, das finde ich echt süß, aber seine Methoden sind gerade die Allerbesten. Ich finde die Zweisamkeit, das was zwischen uns alleine passiert, wesentlich schöner, und es ist nicht so "gezwungen". Dann kamen meine Freundinnen und ihr Freund auf die brilliante Idee den Wasserball zu holen, zu dritt! Also waren wir sozusagen alleine. Kaum waren die anderen etwas außer Hörweite, kam von ihm die Frage: Wollen wir uns mal wieder treffen? Ich fand das sehr schön, denn wir haben schon zwei Treffen hinter uns, die ich eingeleitet habe, und nun fragt er. Als "Entschuldigung" sozusagen, wie als wenn er meine Gedanken gelesen hätte, sagte er: Ich hätte dich natürlich schon viel eher gefragt, aber ich wusste immer nicht was wir dann unternehmen sollten. Letzendlich wissen wir es aber immer noch nicht, also hats nicht wirklich was mit dem Warten gebracht^^ Dann haben wir noch ein bisschen gequascht, bis die anderen wiederkamen (sie schauten uns dann ganz fragend an, wodruch ich erstmal einen kleinen Lachflash hatte ;DD)

Danach machten meine Freundinnen mit einer Unterwasserkamera Fotos, nach dem Motto on GNTM. Sie fahren da total drauf ab, aber ich hasse GNTM sowie Fotos machen. Ich weiß, ich entsprech da nicht wirklich dem Mädchen-Klischee^^. Zwischendurch rutschten wir dann auch mal, es war echt sehr lustig. Dann gingen wir dann iwann wieder raus. Meine Freundinnen und der Freund meiner Freundin wollten mich überreden mich zu ihm zu setzten. Aber auch hier hab ichs nicht getan, wieder wegen dem "gezwungen". Naja, und dann hat er mich gefragt, ob wir uns zusammen die Fotos anschauen wollen, wo ich auch einwilligte, denn die Frage kam nur von ihm alleine. Wir saßen dann ganz nah nebeneinander und begutachteten die Schnappschüsse. Es war ein sehr schönes Gefühl so nah bei ihm.

Am Abend gingen wir dann noch auf den Geburtstag von meiner besten Freundin, eine mit Übernachtug. Meine Freundin und ich schenkten ihr einen selbstgemachten Film mit Videos und Bildern der letzten 4 Jahren. Sie freute sich sehr darüber, da wir vieles kommentiert und mit Musik unterlegt haben. Dann haben wir noch viel gequascht und rumgealbert, bis nachts um halb 4.

Abschließend kann man wirklich sagen, dass es ein sehr sehr schöner Tag war, den ich mit meinen Freunden verbringen konnte.

Bis dann, eure Wanne

<< vorheriger Eintrag

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben