• kostenlos mitmachen

Vielleicht? Vielleicht!


Ganz neue Erkenntnisse gab es gestern. Johannes hatte sich ja schon oft ueberlegt, ob es besser gewesen waere, den Lehrer anzuzeigen, der ihn damals taetlich angegriffen und ihm Prellungen verpasst hatte.

Doch es war bei einer Meldung bei Schulleitung und Schulaufsicht geblieben. Schon aus dem Grund, weil der Lehrer vielleicht gar nicht informiert war, was Johannes durfte und was nicht. Auch wenn so eine Ueberreaktion voellig inakzeptabel ist, so ist eine Anzeige ja auch fuer einen Lehrer ziemlich zerstoerend. und fuer die Schullaufbahn des Schuelers sicher auch.

Dachte Johannes.

Und nun? Die neue Erkenntnis, dass genau dieser Lehrer auch andere Schueler in den letzten Jahren aehnlich angegriffen haben soll. Immer die Schwaechsten, die Aussenseiter.

Vielleicht wurde er nie angezeigt. Vielleicht hat die Schulaufsicht bewusst nicht auf die Meldung reagiert. Vielleicht hat der Schulleiter absichtlich gelogen und behauptet von dem Vorfall erst viele Wochen spaeter erfahren zu haben. Vielleicht?

Johannes' Mutter hat es nun gereicht. Sie wollte sich nicht weiter den Mund verbieten lassen. Sie hat die neuen Erkenntnisse direkt ans Schulministerium - zur letztens angekuendigten Recherche - weitergeleitet. Wird es etwas bringen? Vielleicht!

Kopfschuettelnd,

Klara Westhoff

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentare

Kuhi (QI) [Tb: Ein Tag wie jeder andere ?] - 17.03.2014 10:08
Hey,
danke fuer dein nettes Kommentar!
Ja, Mathe ist an sich super, aber 2 mal Abi--nein, danke.
Doch ich schreib's nochmal, ist halt mein Leistungskurs...das doofe ist halt, dass wir jetzt in den Wochen mit den regulären Arbeiten nachschreiben. Ich hoffe, die Schule kann die verschieben...
Ich wünsche dir noch einen wunderbaren Wochenanfang
QI


Kuhi (QI) [Tb: Ein Tag wie jeder andere ?] - 16.03.2014 16:11
Immer anzeigen, liebe Klara!

Meine Mutter wurde mal in einer Arztpraxis geschlagen, von einem andern Patienten. Nach der Anzeige stellte sich heraus, dass sie nicht die Einzige war.
Wir hatten auch einmal eine Lehrerin in der Grundschule, die einen kleinen Jungen am Ohr gezogen hat. Sie wurde erstmal suspendiert, aber wierder eingestellt, als der Junge die Schule nach der 4. verlassen hat. Das fand ich unglaublich, vor allem, da wir in einem Dorf gelebt haben und die Klassen von 10 Schuelern die Lehrer nicht gerade ueberforden.
Liebe Gruesse QI


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben