• kostenlos mitmachen

Meine Nickpage



:)


Puh.... tja... wo soll ich bloß anfangen ? Hm....

Eigentlich ist in den letzten Wochen in meinem Leben gar nicht sooo viel passiert. Irgendwie rast die Zeit an mir vorbei. Ich schau auf den Kalender und wundere mich, wo all die Tage hin sind, die angeblich schon vergangen sind. Ich kann es nicht glauben, dass morgen schon Heilig Abend ist und dass Flora in 2 Tagen schon 8 Monate alt wird. Wahnsinn! Für ihr TB gibt es ne MENGE zu berichten. Das will ich auch noch heute schaffen.....

Hm... die größte Veränderung für mich persönlich ist, dass ich endlich wieder ein bissel Zeit habe für mich. Es ist nicht viel, aber das macht nichts. Es ist im Vergleich zu den letzten Monaten deutlich mehr. Und die Zeit ist sehr kostbar für mich. Das ist wohl der Grund, warum ich hier nichts geschrieben habe. Ich habe immer soviele Dinge im Kopf, die ich gern tun möchte/muss/sollte. Und am Ende ärgere ich mich oft, dass ich mich für das "falsche" letztendlich entschieden habe.

Ich glaub ich hatte es im letzten Beitrag schon erwähnt (?) - wir bringen Flora seit einigen Wochen nun immer um 21 Uhr ins Bett. Gott sei Dank klappt es auch endlich! Das hat einige Wochen gedauert..... Aber jetzt ist es wie vorher auch.. Christoph macht sie bettfertig und ich stille sie dann in den Schlaf. Das dauert knapp 10 Min. Um ca 21.20 - 21:30 verlasse ich dann leise das Schlafzimmer. Wir haben ja jetzt ein gut funktionierendes Babyphone. Das doofe ist, dass sie seit Wochen fast jeden Abend nach ca 30 Mins wieder aufwacht. *seufz* Ich hab keine Ahnung warum.... Ich still sie dann also wieder kurz und dann schläft sie meistens sehr schnell wieder ein und ab ca 22 Uhr habe ich dann ca 1 Stunde "Babyfrei" bis wir ins Bett gehen :))))

Ansonsten.... die Nächte sind zur Zeit - immer noch - sehr sehr anstrengend. Also ein Schub kann das wirklich nicht sein.... Es geht nun schon seit mehr als 8 Wochen so. Sie hat in dieser Zeit maximal 3 einhalb Stunden am Stück geschlafen. Meistens aber eher 2. Auch mal nur eine Stunde. Es gibt Nächte, da wird sie 5 Mal wach. Das ist wirklich anstrengend... ich habe das Gefühl, überhaupt nicht mehr richtig zur Ruhe zu kommen. Zwar liege ich jede Nacht ca 8 Std im Bett habe aber halt immer nur diese "Häppchen" Schlaf. Hab manchmal das Gefühl, dass mein Gehirn in der Zeit gar nicht richtig abschalten kann. Ich würde so so gerne mal wieder 4-6 Stunden am Stück schlafen. Aber das ist halt nicht so möglich, da Christoph Flora nachts nicht beruhigen kann :( Am Anfang schlief Flora so so so toll. Ich dachte immer, je älter die Babys werden, desto besser wird es. Aber es kommt mir eher anders herum vor :(( Vor einer Woche oder so, war ich echt so am Ende.... Mittlerweile hatte ich wieder ein paar "bessere Nächte" in denen ich 2x je 3 Stunden am Stück schlafen konnte und fühle mich daher körperlich und mental relativ gut zur Zeit :)

Flora ist seit ein paar Wochen ein noch größerer Sonnenschein - das gibt auch viel Kraft und entschädigt für vieles.

Kaum zu glauben, ich habe es heute geschafft Geschenke einzupacken, Wäsche zu falten und am Pc zu sitzen - während sie ganz süß auf dem Boden saß und spielte :) Die Tage sind mittlerweile sehr sehr angenehm.......... aber mehr zu Flora gleich im anderen TB.

Ja... krass... morgen ist Heilig Abend. WIr sind ab späten Mittag bei Christophs Eltern. Wir machen erst den Mittagsspaziergang mit dem Kinderwagen wie jeden Tag und fahren danach zu meinen Schwiegereltern. Susanne wird auch dort sein und natürlich die Oma, die wohnt ja da ;)
Ich bin mal gespannt wie Flora ihr erstes Weihnachten gefallen wird ;)
Wir haben auch einen Baum - der steht noch auf der Terasse. Zum Glück hat er nichts von dem Schnee abbekommen.... Wir holen ihn dann morgen vormittag rein und schmücken ihn.

Am ersten Feiertag sind wir bei meiner Mum in Wülfrath. Abends gibts Fondue. Da freu ich mich echt drauf. Ist auch praktisch weil da nichts kalt werden kann und man zwischendurch dann den Abendbrei machen kann oder Flora unterhalten kann wenn sie shclecht drauf ist oder so...

Wir übernachten dann dort und fahren am 2ten Feiertag weiter nach Mettmann zu meiner Oma. Dort wird dann auch mein Dad mit seiner Freundin sein und meine Tante mit meinem Onkel.

Am späten Nachmittag, nach Floras Brei fahren wir dann wieder nach Hause.

Gott... alles richtet sich nun immer nach dem Brei *g* So sehr ich das Stillen manchmal nervig fand - irgendwie war es doch auch praktisch. Stillen kann man überall. Zur Not in einer verlassenen Gegend im Auto.... mit dem Brei ist das immer etwas schwieriger ;) Aber machbar :)

Oh hey... wir hatten wieder Sex *gg* Das war so krass, als wir grade fertig waren, meldete sich das Babyphone ;)) Perfektes timing. Hach.. und es tat so so so gut. Und es ist nichts an der Leidenschaft verloren gegangen, das beruhigt mich....

Hm... es gibt bestimmt noch so viel mehr zu erzählen. Und irgendwie war der Eintrag jetzt oberflächlich. aber ich finds immer echt schwer einen Bericht über einen längeren Zeitraum zu schreiben... ich schreib nun lieber was bei Flora. Das ist interessanter ;))

Ach ja... zwar etwas spät fürchte ich, aber ich wünsche allen die das hier lesen ein Frohes Weihnachtsfest :)) Ich vermiss euch so sehr. Ich hoffe ich schaffe es mal wieder öfter zu schreiben....
<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentare

-VidaPura- - 28.12.2009 15:47
Schön, dass du mal wieder hier bist. Ich wünsche dir und deiner Familie auch ein ganz tolles Weihnachtsfest. Und lass dich mal wieder öfters blicken =)

Annieh [Tb: Public.] - 28.12.2009 10:00
Ohje. Du schreibst ewig nicht und dann sooo viel. Ich vermisse dich.
Erstmal hoffe ich, dass du schöne Feiertage hattest und das erste Weihnachten mit eurer kleinen Maus ganz besonders schön war. :)
Gleichzeitig wünsche ich dir schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr, weil ich denke, dass du vorher nicht noch mal einen Eintrag machen wirst. Viel Glück also! *drück*


Fame [Tb: Drowning Fairyland] - 26.12.2009 21:59
hört sich anstrengend an ;D
aber irgendwie scheinst du es ja zu schaffen ;D
also wünsche ich dir mal viel kraft damit du sie nächte auch weiterhin gut überstehst !!!

LG (Flora ist ein schöner name)
Fame


songlight - 26.12.2009 21:22
oi, gut was zu hören von euch....und schön dass ihr wieder sex hattet. Klingt alles sehr gut bezüglich eurer kleinen familie.

*Lily* - 24.12.2009 21:19
Schön wieder etwas von dir zu lesen und freu mich, dass es euch gut geht. Wünsche euch eine frohe Weihnacht!
Liebe Grüße Lily.


Rikku [Tb: Von hier an blind] - 24.12.2009 06:17
Hey, schön wieder von dir zu hören.
Finde ich cool, wie du das alles so meisterst mit der Kleinen.
Ich wünsche euch ruhige und besinnliche Weihnachten! =)


Painless [Tb: near-death-experience] - 24.12.2009 00:24
Hey,

tja, was soll ich sagen. Dein Bericht kommt mir so bekannt vor. Das ist das, was ich mit meiner Maus auch erlebt habe. Ab nem halben Jahr fing es an die Hölle zu werden nachts. Mittler Weile hat man mir gesagt, das sie einfach so ist. War aus Verzweiflung im KH. Tja, mein Kind braucht einfach nicht soviel Schlaf wie andere. Prost Mahlzeit. Und ich bin eigentlich immer noch so am rudern. Allerdings hab ich jetzt ne Freundin die mir hilft, und das tut soooo gut.
Ich wünsche dir auch hier noch mal ein schönes Weihnachtsfest.

Alles liebe Cindy


Lara - 23.12.2009 23:41
Supi, dass du dich wieder gemeldet hast! :o)
Soweit scheint ja alles ok zu sein.
Wünsche dir auch frohe Weihnachten!
Viele Grüße


Katie* - 23.12.2009 23:19
Soooo schön, wieder von dir zu lesen! :-) Und zu hören, dass es euch im Großen und Ganzen ganz gut geht!
Na dann bin ich gespannt, was du gleich bei Flora schreibst ;-)
Katie*


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben