• kostenlos mitmachen

Meine Nickpage



Jahresrückblick / letzter Eintrag 2008


So, der Hauptbestandteil meines letzten Eintrages im Jahre 2008 wird wohl mein Jahresrückblick sein. Die Fragen hab ich bei Katie* gefunden und geklaut ;) uuund ein wenig ergänzt ;) Gott, schon ein krasses Gefühl, wenn ich das Jahr 2008 Revue passieren lasse. Das reicht eigentlich für die nächsten 5 Jahre *g* Aaaaber.... natürlich gibt es nächstes Jahr noch ein "Event" ;), das alles übertrumpfen wird... Ja, es sieht ganz danach aus, dass wir auch im Jahre 2009 keine Langeweile haben werden, schön ..
Ok, los gehts.....



1
. Denke ein Jahr zurück. Wie hast du den Jahreswechsel 07/08 verbracht?
Holger und Susanne waren bei uns. Wir haben gemeinsam gegessen, Spiele gespielt, gequatscht, Bleigießen gemacht und sind dann um kurz vor Mitternacht zu einem Aussichtsturm hier in der Nähe gefahren und haben das Feuerwerk des ganzen Dorfes gesehen :) 

2. Schätze ein: Geht es dir heute besser oder schlechter als vor einem Jahr?
Ich würde sagen, eindeutig besser :) Ich hatte 2008 keinen Stress mehr mit irgendwelchen Ämtern, was mich 2006/2007 wirklich viele Nerven gekostet hat. Außerdem sind einfach so viele positive Veränderungen eingetreten, da kann es einem nur besser gehen!
 
 

3. Welche positiven Momente/Erlebnisse fallen dir ein, wenn du an das Jahr 2008 zurückdenkst?
Oh Gott *g* Okay:

Der Hauskauf, Christophs bestandene Probezeit plus unbefristeten Vertrag und Gehaltserhöhung, unsere Hochzeit, Hochzeitsreise, als ich erfuhr, dass ich schwanger bin, viele schöne Konzerte, habe mich so gut wie lange nicht mit meiner Mutter verstanden, wieder Kontakt zu meinen Großeltern mütterlicher Seits, schwimmen mit Susanne, viele intensive Gespräche mit M., schöne Spaziergänge mit Christoph, Sauerlandausflug.........


4. Was hat dich 2008 traurig/unglücklich gemacht?
Die Krise(n) von M. und dass seine Therapie noch nicht so wirklich viel bringt..., als Lucky wochenlang krank war, dass ich meine „Freundin“ S. nur ein einziges Mal im ganzen Jahr gesehen habe..., dass der Kontakt zu meinem Dad so oberflächlich ist... 
 

5. Gibt es etwas, was dir 2008 gefehlt hat?
Freunde...  
 

6. Was hättest du dir Anfang 2008 nie träumen lassen?
Dass ich Mitte 2008 mit Christoph in einem eigenen Haus leben würde...  

7. Größte Angst des Jahres?
 
Nicht schwanger zu werden..


MENSCHEN 2008

1. Schatz des Jahres?
Christoph

2. Leute, auf die du im Jahr 2008 bauen konntest:
Christoph, M., meine Schwiegereltern, meine Eltern...

 
 

3. Beste/r Freund/in des Jahres:
M.

4. Schlechteste/r Freund/in des Jahres:
Da ich außer M. leider eigentlich niemanden mehr als wirklichen Freund bezeichnen kann, ist diese Frage wohl nicht beantwortbar...

5. Leute, zu denen du 2008 gefunden hast:
ich bin etwas „wärmer“ mit meiner Schwägerin und meinem Schwager aus Bielefeld geworden...

6. Leute, die du 2008 verloren hast:
Weiß nicht...

7. Meist besuchteste Person:
M. wahrscheinlich


8. Most-called person:
M. !!

9. Vorbild:
?
 

10. Nervensäge des Jahres:
Hm. Kann ich gar nicht so sagen *Schultern zuckt*

 

MEDIEN 2008

1. Webseite des Jahres:
u.a. TBL ;)

 2. Chatter des Jahres:
Ich chatte schon lange nicht mehr..


3. Blogger des Jahres:
Meine Favoriten hier... z.B. Katie*, Rabe, Painless, Annieh, Levi.... etc. :) 
 

4. PC-Spiel des Jahres:
Ich spiele nicht.

5. Errungenschaft des Jahres:
Unser Haus !

6. Bester Film des Jahres:

Ich gehe sooo selten ins Kino, dass ich schon gar nicht mehr weiß, welchen Film ich zuletzt gesehen habe und welchen Film ich dieses oder letztes Jahr gesehen habe.. ;)

7. Schlechtester Film:
Ich habe letztens Highlander im Tv gesehen und fand ihn echt  schlecht ;)

8. Bester Song des Jahres:
Puh, schwer zu sagen! Sind zu viele. Kann mich nicht entscheiden.... Aus den Charts so Songs wie „I’m yours“ – Jason Mraz, „Viva la vida“ – Coldplay, „Supernatural Superserious – R.E.M., „Valerie“ – Amy Winehouse, „Warwick Avenue“ – Duffy etc.

9. Schlechtester Song des Jahres:
Irgendwas von Madonna, Rihanna, Sarah Connor oder so ;)

10. Band des Jahres:
die Bands, die ich sonst auch toll finde ;) Künstler des Jahres war mal wieder Angelo Kelly für mich, hab ihn immerhin 5mal in 2008 live gesehen und war 5mal hin und weg ;)

11. Buch des Jahres:

Die Stadt der träumenden Bücher von Walter Moers war toll :)

12. Schockmeldung des Jahres:
Fällt mir spontan nicht ein. Muss ich verdrängt haben...

 



LIEBESLEBEN 2008

 

1. Mit wie vielen Männern hattest du im letzten Jahr Sex?
Mit einem.

2. Wie oft hattest du Sex?
Keine Ahnung ;)

3. Sex außerhalb des Bettes?
Yap! Am aufregendsten war wohl der Sex in der Whirlpoolwanne im Hotel in Athen auf unserer Hochzeitsreise *g*

4. Gibt es etwas, was du 2008 zum ersten Mal gemacht hast?
Nö, ich denke nicht ;)

5. Warst du 2008 mit deinem Sexleben zufrieden?

Ja, SEHR :)

 

ERKENNTNISSE 2008


Wenn man sich nicht zu sehr auf Dinge versteift, passieren sie oft wie von selbst ;)



AUSBLICK 2009

1. Was wünscht du dir für das neue Jahr?
Dass meine Schwangerschaft weiterhin so gut verläuft und vor allem dass unser Baby gesund zur Welt kommt. Das ist mein größter Wunsch fürs neue Jahr. Der Rest ist halt das Übliche wie, Gesundheit und Zufriedenheit für meine Familie und mich. Dass M. in seiner Therapie Fortschritte erkennt und lernt, besser mit seiner Depression zu leben oder sie zu besiegen, dass Christoph weiterhin so viel zu tun hat bei der Arbeit und die Finanzkrise dort vorbeizieht ;), dass wir einen schönen Sommer kriegen *g* .... ;)

2. Hast du für das neue Jahr irgendwelche Vorsätze?

Ab April meine neue Rolle als Mama so gut ich kann zu meistern ist wohl mein Vorsatz fürs Jahr 2009....

3. Worauf freust du dich im Jahr 2009 ganz besonders?

Endlich meine Tochter im Arm halten zu können.....

4. Glaubst du, dass das neue Jahr besser wird als 2008?
Schwer zu sagen, weil das Jahr 2008 schon so toll war. Aber die Geburt meines ersten Kindes wird bestimmt eine ganz ganz besondere Erfahrung sein, die das Jahr 2009 zu einem besonders guten machen wird, denke ich :)

5. Was soll dir 2009 erspart bleiben?
Krankheit, Tod, Unfälle..... das Übliche :)

 

Mein Jahr 2008 grob – Monat für Monat:

 

Januar: Wir besichtigen das Haus :) --- Angelo Konzert in Köln – Ich werde 26

 

Februar: Christoph kauft das Haus

 

März: Christoph besteht seine Probezeit, bekommt einen unbefristeten Vertrag und eine Gehaltserhöhung oben drauf :) Große Erleichterung!

 

April: Wir beginnen mit den ersten Renovierungsarbeiten, Konzert von Adam Green in Köln -- Konzert von Angelo in Bochum -- Hochzeit von Juliane und Adrian

 

Mai: Renovierungen laufen auf Hochtouren

 

Juni: es wird weiter renoviert, gepackt und am 21.Juni umgezogen :) –Konzert von Angelo in Bochum

 

Juli: Unsere erste Nichte, Ivana, wird geboren

 

August: Ich erfahre am 22.8., dass ich schwanger bin :) Am 29. heiraten wir... es ist ein wunderschöner Tag!

 

September: Übelkeit...... bääähhh

 

Oktober: Christoph wird am 2.10. 30 Jahre, wir fahren für 2 Wochen in die Flitterwochen, Übelkeit lässt kurz nach... Als wir wir wiederkommen ist Lucky krank, meine Übelkeit kommt wieder

 

November: Lucky geht’s wieder blendend – mir zum Glück auch *g* wir machen unseren Sauerlandausflug – Konzert von Angelo in Köln

 

Dezember: Mir geht es weiterhin super, der Kreislauf macht mir an manchen Tagen nur etwas zu schaffen...wir verbringen eine insgesamt recht harmonische Vorweihnachtszeit, ein angenehmes Weihnachtsfest und freuen uns auf 2009 ;)

 

In diesem Sinne, da dies hier  mein letzter Eintrag im Jahre 2008 sein wird, wünsche ich allen, die dies hier lesen ein schönes Silvester und einen guten Rutsch ins neue Jahr :)


<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentare

Annieh [Tb: Public.] - 04.01.2009 22:32
Frohes neues Jahr, alles Liebe und Gute, viel Glück und Gesundheit - nicht nur für dich und deinen Christoph - sondern auch für das kleine Wesen, dass euch bald nächtlich aus dem Schlaf reißen wird. ;)
Ich hoffe, dir geht es gut!
Mich hat es auch sehr froh gemacht, wieder bei dir zu lesen - also hoffe ich, dass bald dein erster 2009-Eintrag folgt. :)
*drück*


*magnolia* - 02.01.2009 19:49
Uiuiui... Bei dir ist so viel passiert dieses Jahr. Naja, bei mir ja auch^^. Aber toll ist, das es ja eigentlich nur positive und schöne Sachen waren. 2008 war echt ein super glückliches Jahr. Stoßen wir mal (mit O-Saft *gg*) darauf an, dass wir 2009 gesunde Kinder zur Welt bringen werden und dass das nächste jahr genauso wundervoll wird, wie das letzte.
Ich hoffe, du bist gut gerutscht. Oder - besser nicht. War ja schon recht glatt draußen^^. Hoffe, dein Silvester war schön :)
Lieber Gruß ;)


Rabe [Tb: Ein Stück von mir ..... Liebe, Leben....] - 01.01.2009 00:42
Dir auch einen schönen Sylvester - eine schöne Feier und ein einfach herrliches Jahr 2009 - es passiert soviel im Leben .... 2008 war ja schon super - 2009 wird bestimmt genial und ich drücke Dir für Deine Schwangerschaft die Daumen ..... Rabe

Nour [Tb: Das Streben nach Glück] - 31.12.2008 21:51
Von uns auch nen guten Rutsch ins neue Jahr ! :-)

*Lily* - 31.12.2008 18:37
Wünsch dir einen guten Rutsch ins neue Jahr:)

Katie* - 30.12.2008 18:01
Ich hab die Fragen damals auch geklaut ;-)
Ich drück dir Fest die Daumen, dass all deine Wünsche in Erfüllung gehen und bin gespannt, wie es nächstes Jahr in deiner kleinen Familie weitergeht! :-)
Katie*


ax - 30.12.2008 12:23
Ich wünsch dir auch einen schönen Jahreswechsel und mögen deine Wünsche und Hoffnungen in 2009 in Erfüllung gehen Ax

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben