• kostenlos mitmachen

Die Ruhe vor dem Sturm


Ich gehe leicht müde den gang des Busses entlang und suche mir einen schönen Platz am fenster. Ich hab mich für die vorletzte Reihe entschieden und platziere meine Tasche auf den Sitz neben mir so, dass sich andere nicht neben mich setzen können. Das währe aber nicht möglich, wenn ich nicht gleich an der ersten Haltestelle einsteigen würde. Denn schon bei der nächsten Haltestelle dängeln sich verspielte Fünftklässler, klebrige Sechstklessler, schmierige Siebtklässler, frühreife Achtklässler und gestresste Zehntklässler ihre dicht aneinander.

Die Neuntklässler sind heute nicht dabei. Sie (und damit auch mein Freund Philipp) sind grade seit 'nem Tag in London. Schade. Bei meinem letzten Schullantheim waren wir in Paris. War schön, ich hab aber nach zwei Tagen gekotzt und musste nach hause. Blöder Fleischsalat...

Gleich an der zweiten Haltestellekommt schon der große Ansturm.

 

Kommentare

BrokeHeart [Tb: BrokenHeart] - 09.08.2013 06:52
hey wilkommen im tagebuchland

schöne woche noch

bin gespannt wie es weiter geht

glg BrokeHeart


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben