• kostenlos mitmachen

Frauenarzt


hey leute

ich hab mal da so eine frage

ih will zum frauenarzt gehen da ich sehr schmerzen habe und daher wollte ich euch fragen was so eine frauenarztinn alles so macht.
ich habe sehr große angst davor das sie mich an fässt

gibt mir schnell kommentare und tipps !!!!

Kommentare

Vianne - 13.06.2011 23:39
Also erstmal redet sie mit dir. Erstmal wird es vllt auch einfach nur ein Gespräch, wie beim Hausarzt. Sag ihr ruhig deine Bedenken! Gyn ist immer blöd, weil man sich so ausgeliefert fühlt. Das geht aber allen Frauen so!! In der Regel ist die Untersuchung schnell vorbei. Sie tastet den Bauch ab, fühlt nach den Eierstöcken und der Gebärmutter. Sollte sie sich den Gebärmutterhals ansehen müssen, wird sie ein Spekulum benutzen, das ist aus Metall, meist doof kalt und fühlt sich blöd an, ist aber nicht schmerzhaft. Sollte sich aus diesen Untersuchungen kein Ergebnis ergeben, gibt es auch noch die Möglichkeit einen Ultraschall zu machen. Allerdings nicht von aussen, sondern mit einem langen Ultraschallkopf von innen. Bei sehr jungen Mädchen wird das aber bei der Routine auch noch nicht gemacht glaub ich. Auf jeden Fall ist wichtig, daß du dich bei der Gyn informierst und sie dir erklärt, was sie wozu macht!!

Lalasweet [Tb: Mein Tagebuch] - 13.06.2011 19:43
hiii
zwar ware ich noch nie beim frauenartz
aber viele leute hören auf mich und mein kommentar ist:
die frauenaärztin ist nicht schlimm sie untersucht dich einfach nur.du musst keine angst haben.
wo hast du deine schmerzen?
und wie alt bist du ?


Lone94 - 13.06.2011 17:39
naja.. anfassen wird sie dich schonmal müssen^^
aber ich mein wenn du schmerzen hast,dann muss dir doch geholfen werden!


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben