• kostenlos mitmachen

... die Rückkehr


Heute ist es also soweit, Leute. Philip ist aus dem Urlaub wieder da :-/ Wie gesagt, ob ich mich freuen soll, oder lieber nicht, weiß ich net sooo genau. Klar, er fehlt mir und ich brauche ihn, aaaber naja, ne, wirklich gut tut er mir auch nicht *grübel* Vielleicht merkt ers gar net, dass er mir weh tut - aber das macht es ja auch nicht gerade einfacher. Er kennt mich (sagt er zumindest immer) und dann sollte er vielleicht wissen, wie ich fühle, was ich denke. Wir haben x-mal drüber gesprochen und er kapiert einfach nicht, was mir weh tut :( ich eine riesen-angst was morgen sein wird, wenn wir uns wiedersehen *am kopf kratz* wird wahrscheinlich drauf hinauslaufen, dass ich total spontan reagiere. Entweder falle ich ihm um den hals oder ich ignoriere ihn. Beides wird konsequenzen haben... Falle ich ihm um den Hals, dann zeigt ihm das, dass ich bereit bin, ihm zu verzeihen. Bin ich ja prinzipiell auch. Aber ich kann nicht immer zu allem ,,Ist okay!" sagen, weils nun mal nicht okay ist, wenn er mich behandelt wie er will. Aber wenn ich ihn ignoriere, dann wars das endgültig mit unserer besten Freundschaft. Er meint zwar, dass er meint, dann würd ich zu schnell aufgeben und nicht um ihn kämpfen. Aber hallo? Sollte ER nicht derjenige sein der um MICH kämpft? Ich versteh das irgendwie nicht so ganz. ICH soll mich entscheiden... aber ER baut scheiße... kann er sich net einfach zwischen bester freundschaft und bescheuerten spielchen entscheiden?Kann ja net ganz so schwer sein :( Oder doch? ich weiß es einfach nicht...


Wenn der Morgen nicht mehr lacht, hab ich etwas falsch gemacht.
Und ich weiß es zu verstehen, es ist hart doch du musst gehen.
Denn du spielst mit meinen Gefühlen,
ich war hart jetz wirk ich klein.
Bin am Boden zerstört und du lässt mich noch allein.
Ich hab keine Zeit für das, was du jetzt vorhast zu tun,
denn du weißt nicht was du willst, sagst mir: „Schatz, es wird schon gut“.
Doch ich merk dass sich nichts ändert, nun ist Schluss, es ist vorbei.
Lass mich einfach nur gehen, und auch du bist dann befreit.


Der Text ist von Rapsoul und erinnert mich irgend wie bissl daran, wies gerade läuft. Der Morgen lacht nicht mehr, weil ich nicht mehr weiß, wies weitergehen soll. Falsch gemacht haben wir vieeel zu viel :( ich meine, man siehts doch. Wir können schlecht alles richtig gemacht haben. Klar, jeder macht fehler. aber wir haben wahrscheinlich gerade die gemacht, die man nicht wieder gerade biegen kann... verstehen kanns wahrscheinlich keiner, vor allem nicht die leute, die uns beide kennen :( Wir waren immer die, die fester zusammengehalten haben als die anderen. Zoff gabs immer, aber wir habens IMMER wieder hinbekommen. deshalb isses total verrückt, dass es ausgerechnet jetzt nicht mehr klappen soll :( Ja, mit meinen gefühlen spielt er tatsächlich, habt ihr ja schon mehr mals gelesen. Naja, jetzt gehts halt nicht mehr *wein* Sorry, dass ich mich hier schon wieder ausheule :( Aber ich weiß gerade net, wie ich das morgen schaffen soll. Ich... ich habe so angst ;-(



<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben