• kostenlos mitmachen

Samstag, 27.08.11 - 8.Tag


Heute fing der Tag verregnet an. Irgendwie konnte ich mich dann mal wieder nicht aufraffen. Durch die Schmerzen in dem rechten Knie hatte ich irgendwie keine Lust. Am Nachmittag habe ich mir so gedacht, daß ich nicht die schöne Zeit nur wegen des schlechten Wetters im Zimmer verbringen muß. Also erstmal mit Findus an den Strand und dann mit dem Fahrrad eine Runde um die Insel.

Ich bin dann in Richtung Burg gefahren, da ich dort noch einige Caches offen hatte. Zwischendurch habe ich dann noch andere Cacher getroffen und mich mit denen nett unterhalten. Merkwürdigerweise kommen die meisten Cacher aus dem Ruhrgebiet. Die Familie mit der ich gemeinsam "Findet Nemo!" gefunden hatte, wohnt in Soest. Jemand anderes, den ich zuvor traf kommt aus Herne. Ich habe auch schon Cacher aus Gelsenkirchen getroffen.

Die Runde war anstrengend und endete in Burgstaaken bevor ich zurück nach Strukkamp fuhr. In Burgstaaken bin ich dann über den Deich gefahren, bis Wulfen. Dies ist einer der wenigen Strecken die über dem Deich gehen. Sowas auf einer Insel.

Von Wulfen aus bin ich über Fehmarnsund zurück nach Strukkamp gefahren. Kurz vor der Pension bin ich noch abgebogen nach Strukkamphuk zum Restaurant Huk auf dem Campingplatz. Dort habe ich wieder Putensteak mit Pommes gegessen. Um 22.30 Uhr bin ich dann zurück zur Pension gefahren. Mittlerweile war es stockdunkel und nicht ein Stern am Himmel. Inzwischen macht es mir kaum noch was aus auf der Straße mit wenig Licht am Fahrrad zu fahren. Meine LED -Taschenlampe ist mir eine große Hilfe. Hinten am Fahrradkorb habe ich die von Zuhause geschickte Kopflampe angebracht. So sieht man mich wenigstens von weitem.

An der Pension angekommen loggte ich erstmal meine gefundenen Caches. Danach suchte ich mir eine Route für Sonntag raus. ich muß morgen unbedingt mal früher los, damit ich mehr Caches finde. Findus lasse ich wieder zurück in der Pension. Es hat einfach keinen Sinn ihn mitzunehmen.

Fortsetzung folgt...
<< vorheriger Eintrag

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben