• kostenlos mitmachen

Vertrauen ???


Hallo Leute!

Ich habe ein Ernstes Problem und zwar ich habe sehr wenig vertrauen zu
meinem Verlobten,obwohl ich dieses gar nicht haben müsste,ist es dennoch da!

Er gibt mir sogar NIE Gründe dafür das ich zweifeln müsste. Leider wurde ich vor ihm oft verarscht,denke mal das es daher kommt!

Mein Verlobter leidet natürlich darunter,das ich ihm nicht vertraue und er sich ständig Rechtfertigen muss... Ich möchte das nicht mehr und will ihm unbedingt vertrauen schenken...

Vielleicht habt ihr ein paar Tipps oder einen guten Rat wie man vertrauen fasst oder am besten aufbaut!!!!

Es wäre echt lieb und super wenn ihr mir helfen könntet...oder vielleicht geht es ein paar ja nicht anders als mir und wir können darüber sprechen....

Daaanke....

Kommentare

Pink-Nicky [Tb: Meine Neuen Pläne] - 08.12.2009 06:49
Hey..Ich danke euch für eure Nachrichten. Und an: Mawei..Nicht Mein verlobter hat mich verarscht sondern ich wurde bevor ich ihn hatte immer verarscht.und an die anderen: Er gibt mir eigentlich keinerlei Gründe eifersüchtig geschweige denn misstrauisch zu sein.Wenn er mir etwas zu sagen hat,dann schaut er mit auch meistens in die Augen.Ich weiß das ich ihm vertrauen muss und das es das A und O in einer Beziehung ist,aber meine Angst ihn vielleicht an eine andere zu verlieren e.c.t wirft mich immer wieder zurück. Ich werde eure Ratschläge annehmen und versuchen das beste drauß zu machen. Ich danke euch. Und cucu.. Nicky

vampire83 - 08.12.2009 04:19
hey nicki, wenn dir dein bauchgefühl sagt,da stimmt was nicht, dann solltest du dem vertrauen, wenn du dir unsicher bist nachforschen und versuchen die dinge zu sehen wie sie sind.
wenn du nachfragst achte auf seine reaktionen. schaut er dir ohne umschweife in die augen, spielt nicht nervös an etwas rum oder tritt von einem bein auf das andere meint er das wahrscheinlich ernst was er sagt. und noch eins ist wichtig sei offen und erlich ihm gegenüber mit dem was du fühlst,denkst und mit dem, vor was du angst hast. vielleicht muss das zwischen euch auch erst langsam wachsen. viel glück!


mein weg [Tb: Mein Tagebuch] - 08.12.2009 03:03
huhu ;)
bin ich auch nicht der mensch der gerne vertraut oder halt auch eifersüchtig ist manchmal.. das problem ist, dass man damit evtl. ziemlich viel kaputt macht (wenn man es zu weit treibt) obwohl da nie etwas war.. für nichts.. das ist nicht schlau und clever.. auch wenn unsere gefühle etwas anderes sagen (manchmal muss man einfach drüber stehen :) )
habe da noch ein schönes zitat.. und damit müssen wir alle menschen leben :-))

ღ Dem, den Du liebst, gibst Du die Macht, Dich zu verletzen. Und nur der, der dies weiß und diese Macht nicht missbraucht, hat Deine Liebe auch verdient! ღ


Mawei [Tb: back again!] - 07.12.2009 13:46
Hmm,ich bin nicht verlobt,aber wenn er dich schon oft verarscht hat,ist es ja doch ein Grund,dass du ihm nicht vertraust.
Es gibt sicherlich ein paar Kniffe und Tricks oder Tests dafür,ich für meinen Teil halte davon nichts. Vertrauen muss man einfach mit der Zeit aufbauen,das kann man nicht durch irgendeinen Trick erlangen. Versuch am besten einfach,dich nicht zu sehr darauf zu fixieren,ihm unbedingt vertrauen zu müssen.Was wäre eine Partnerschaft ohne ein paar kleine Geheimnisse.Lass es alles auf dich zukommen,wenn du verzweifelst denkst,du MÜSSTEST ihm jetzt unbedingt vertrauen,wirds nur noch schlimmer.
Viel Glück und Liebe Grüße.
Malin.


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben