• kostenlos mitmachen

Dienstag, 18.02.2014


Heute war ich glücklich bzw. habe ich mich darüber gefreut,

- als mein Chef mir bei einem schwierigen Telefonat geholfen hat. Ich kam damit nicht so wirklich weiter. Er kann halt besser und überzeugender Reden, hat sich dann um die Situation gekümmert.

- als mir meine Kollegen bei der Buchhaltung, bei einer Barauszahlung aus der Kasse geholfen haben, als ich mich bei der Berechnung eines Differenzbetrages immer mehr "verhaspelt" habe (ich hatte in dem Moment wohl einen mächtigen "Denkfehler"). 

- als mir eine Kollegin, für die ich eh viele Briefe schreibe, gesagt hat, dass es ihr immer am liebsten ist, wenn ich ihre Briefe schreibe. In dem Moment war ich echt happy und stolz.

- als ich heute Abend mein "drittes" Lieblingsessen gegessen habe. An erster Stelle ist bei mir Schnitzel "Wiener Art" (also paniertes Schnitzel) mit Pommes, an zweiter Stelle Hühnerfrikassee mit Reis und an dritter Stelle grüner Salat (gerne auch mit Gurkensalat und Möhren) mit Essig/Öl und Putenbruststreifen.

- als ich heute Abend Fahrrad gefahren bin, obwohl ich heute irgendwie mächtig müde und kaputt war. Heute wieder 9 Kilometer in 32 Minuten.

- als ich für morgen meine Sporttasche fürs Training gepackt habe (darüber bin ich immer noch froh, dass ich die KG "halbiert" habe und dafür mehr Zeit ins Training investiere, was mir meiner Meinung nach viel mehr bringt und mir dazu auch viel mehr Spaß macht, sehr viel abwechslungsreicher ist).

Im großen und ganzen war es wieder ein sehr schöner und positiver Tag. 

 

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben