• kostenlos mitmachen

Dienstag, 11.03.2014


Heute war ich gluecklich bzw. habe ich mich darueber gefreut,

- als ich mit dem Hund einer Kollegin, den sie immer mal wieder mit ins Buero bringt (er schlaeft dann ruhig unter ihrem Tisch), ein bisschen schmusen und "knuddeln" konnte, ihn ein bisschen streicheln konnte.

- dass ich bei der Buchhaltung nicht nur ein "kleiner Mitlaeufer" bin, sondern fuer manche Aufgaben in diesem Bereich fest mit eingeplant werde. Auch bei der Sitzung naechste Woche, wobei ich nicht einschaetzen kann, wie diese Sitzung laufen wird. Uns fallen immer mehr Punkte ein, die unbedingt mal durchgesprochen werden sollten, wie sie zukuenftig anders oder besser laufen sollten.

- als ich heute Abend noch Sport gemacht habe, obwohl ich dazu eigentlich keine Lust mehr hatte (ich habe erst den Haushalt gemacht). Erst 10 Kilometer in 36 Minuten Fahrrad gefahren und anschliessend noch etwa 10 Minuten Gymnastik.

10 x mit geradem Ruecken vorbeugen, 10 x mit den 5 Kilo Hanteln die Arme angewinkelt hoch, 10 Liegestuetze auf den Knien, auf dem Bauch liegend (Arme in U-Haltung) 10 x mit dem Oberkoerper hoch, dann oben 10 x die Arme nach vorne strecken und als letztes auf dem Ruecken liegend, Beine anziehen und 2 x 10 mal die Beine nach unten strecken, Ruecken gerade runter.

Fuer heute hat dieses kleine Programm gereicht, morgen habe ich ja schliesslich wieder Training. Ich bin immer noch froh darueber, dass ich die KG "halbiert" habe und stattdessen mehr Zeit und "Energie" ins Training stecke (was mir meiner Meinung nach viel mehr bringt).

Heute war unser Auto, der MG (das Cabrio) beim Tuev (ueber eine Tankstelle bzw. die dortige Werkstatt). Wir haben ihn zwar drueber, mein Freund muss aber etwas Geld rein stecken. Zum einen sind die Bremsscheiben nicht mehr die besten, muessen in Kuerze ausgetauscht bzw. erneuert werden. Dann ist diese Plakette bezueglich der "Umweltzone" kaum noch lesbar, muss ebenfalls erneuert werden. Ausserdem wurde bemaengelt, dass die Scheibenwaschanlage so gut wie leer war (nach dem Motto, wer suchet der findet.....). Da wir mit dem Cabrio nur bei schoenem Wetter und auch meistens offen fahren, haben wir auf die Scheibenwaschanlage gar nicht mehr geachtet. Laut Tuev sollen wir uns auch unbedingt um diese Plakatte kuemmern. Wenn uns die Polizei mit einer unleserlichen Plakette erwischen sollte, waeren 70 Euro faellig sowie ein Punkt in Flensburg. Ich finde das total uebertrieben, aber natuerlich wird mein Freund sich in Kuerze um alles kuemmern.

 

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben