• kostenlos mitmachen

Ich bin böse


Oh ja das bin ich ... und das ist gut so.
Da S. dieses WE wieder mal nicht heim kommt da er arbeiten muss und ich es erst erfahren habe als ich fragte ob er heute normal heim kommt. Habe ich kurzerhand beschlossen ihm zu schreiben das es nicht schlimm ist, dann kann ich meinen Abend planen und ich wünsche ihm das sein Dienst nicht zu stressig wird.

Tja jetzt darf er sich denken was er will...ich hoffe seine Gedanken gehen in die gewünschte Richtung von mir weil dann wird er gaaaaaaaanz viel denken und grübeln.
Ach und hab dann noch so nebenbei erwähnt das ich ihn nicht mehr bedränge oder unter druck setze (so hat er es ja ausgedrückt).
Mehr nicht und mehr werde ich auch nicht schreiben, das ganze WE nicht!!!! Er wird dann wohl irgend wann am Sonntag Nachmittag heim kommen. 
Mir wurscht, ich mach einfach das was ich sonst auch mache wenn er nicht da ist. Ich faulenze (sofern das möglich ist wenn man trotzdem um 4 in der Früh aufsteht um mit den Hunden zu gehen) und werde wohl Töchterchens Spitzen am Sonntag schneiden, hab ich schon lange vor gehabt.

Und jaaaa ich hoffe ihm wird übel bei dem Gedanken daran das ich villt. ausgehen, sollte er nachfragen werde ich das sogar sagen *kicher-böse* ... eine alte Schulfreundin von mir wohnt nämlich garnicht mal weit weg von mir und die wollte sich sowieso mal mit mir treffen.
Dann geh ich halt mit ihr was trinken ... braucht ihn ja nicht  zu interessieren.

Ach ja genau, seit Montag geht er wieder zum Psychologen ... und da kamen ganz neue denk ansätze raus. Na gut für ihn, er wollte sie mir heute villt. schreiben ... aber bekommen habe ich nichts, war ja sowas von klar.
So und ich gönne mir heute den Luxus und lasse die Hunde in den Garten, heute mag ich mal nicht spazieren gehen (war ja in der Früh ... einmal verkraften sie es wenn sie "nur" im Garten rumtoben dürfen). 
Und vielleicht gehe ich heute auch eher schlafen, denn um 4 klingelt mein Wecker ohnehin schon wieder *seufz* ... bei dem Gedanken alleine werde ich schon müde.

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben