• kostenlos mitmachen

Schneeeeeee ...


Also wirklich viel zu schreiben gibt es nicht.
Zur Zeit hat Stefan urlaub und ist daheim ... die Stimmung ist ... naja ... er zockt halt hauptsächlich nur und zu Dingen wo er mir helfen sollte muss ich ihn x mal betteln. Dabei ists wirklich nur das er Abends mit den Hunden geht oder mal den Müll runterbringt.
Weihnachtsmässig läuft garnichts bei uns ... den Kamin hab ich etwas geschmückt, aber ich bin einfach absolut garnicht in Stimmung.
Klar freu ich mich meine Familie zu sehen am 25. und das die Kleine dann bis zum 5. bei uns ist. Aber hmmm das hat wenig mit Weihnachten zu tun.
Eigentlich wollte ich vorletztes WE gerne zu unseren Mittelalterweihnachtsmarkt, aber Stefan hat es nicht mehr angesprochen also sind wir daheim geblieben.
Eigentlich traurig das er so garnichts machen mag, obwohl er weiss das ich zb. auch gerne ins Kino gehen würde. Aber von ihm kommt nichts.
Ok es gab eine neue Erweiterung und wir haben auch irre viel gezockt (auch mit durchmachen samt der Gilde usw), aber eigentlich hätte ich mir auch gewünscht das es nach einer Woche dann mal gut ist und wir auch mal als Paar was gemeinsam machen. Denn das haben wir schon seit über 6 Monaten nicht mehr, weder körperlich noch sonst irgendwie .... und nein es lag nicht nur an mir, denn ich habe wie immer auch einiges probiert oder vorgeschlagen.
Nun gut, ich kann es nicht ändern ausser es ihm zu sagen und das habe ich.

Nächste Woche muss ich noch etwas putzen und am 24. noch Muffins machen ... die Familie freut sich schon darauf *lach*.
Dann noch Karten besorgen damit ich die Geldgeschenke verstauen kann und nun ja ich würd auch gerne eine Kleinigkeit für meine Mum besorgen. Ich hab ja schon etwas im Auge so ist es nicht, auch für meine Kleine. Mal schauen was Stefan dazu sagt, muss das ja vorher mit ihm absprechen.

Essenstechnisch hab ich auch schon einiges Aufgeschrieben und steht somit also schon. Von daher hab ich wirklich kaum noch etwas zu machen.

Einzig grosse Sorgen mach ich mir wegen der langen Fahrt. Wir haben keine Winterreifen bekommen und Stefan kümmert sich auch nicht weiter darum.
Aber mit Sommerreifen können wir unmöglich so weit fahren, nicht im Winter und schon garnicht bei DEM Winter den wir hier haben.
Notfalls werden wir mit dem Zug fahren was mir zwar nicht so gut gefällt aber ändern lässt es sich ja leider nicht *seufz*.

So das wars dann mal wieder von mir, weiss nicht wann ich wieder dazu komme etwas zu schreiben.

Deshalb an dieser Stelle:
 
Frohe Weihnachten an euch und eure Familie
und einen
Guten Rutsch ins neue Jahr!!!!

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben