• kostenlos mitmachen

Na klasse!


Eigentlich schaue ich ja das ich so viele Termine an einem Tag habe wie geht, damit ich ja keine Fahrtkosten extra habe. Es geht sich nämlich schlicht und ergreifend nicht aus anders.
Gestern wollte ich einen Termin vom Frauenarzt, meine Hormone sind nämlich immer noch zu niedrig ... zumindest habe ich ja noch immer Hitzewallungen. Doch pustekuchen, der Onkel Doc ist krank ... gut kann passieren. Also doch nur 2 Termine ... so dachte ich!
Grad nen Anruf bekommen ... meine Sozialarbeiterin ist auch krank ... sie wird sich melden wenn sie wieder gesund ist um einen neuen Termin zu machen.
Na super ... also der auch abgesagt.
Jetzt fahre ich wegen einen bescheuerten Termin in die nächste Stadt ... das ist doch zum aus der Haut fahren. Ok ich hab wenigstens keine 2,5 Stunden dich ich zu überbrücken habe, aber die Fahrtkosten tun mir halt dann doch weh!

S. kam gestern heim ... es war Mitternacht *seufz* ... ich hoffe er schafft das noch mit dem Arbeiten ... er arbeitet so verdammt viel und ich mache mir wirklich sorgen.
Gestern habe ich Gedichte wieder gefunden die er mir vor 7 Jahren geschrieben hat ... damals waren wir getrennt, ich hatte mich verliebt in einen anderen.
Heute weiß ich wie S. sie gefühlt hat ... wobei ich ihm klar gesagt/gezeigt hatte woran er ist bei mir, so weit geht es bei ihm nicht. Aber es ist fürchterlich was ich ihm damals angetan habe und erst heute richtig weiß wie er sich gefühlt hat.
Ich habe noch von damals alte Mitschnitte von einer Unterhaltung im msn zwischen ihm und einen damals sehr guten Freund. 
Ganz genau weiß ich jetzt wie er sich gefühlt hat ... einzig ich habe ihm noch eine winzige Chance gegeben, lies durchaus Nähe zu ... Vertrautheit ... das habe ich ja nicht. Ich bin eher in der Situation das es ja vorbei ist ... und keiner weiß ob es wieder wird. Ich gehe mal davon aus das dem nicht so ist :(
Auch wenn mein Herzchen sich zum teil noch strickt weigert es zu akzeptieren.
Aber irgend wann hoffe ich das es das dann doch tut ... es nützt ja nichts ...

Man man man ... der Termin beim AMS macht mir echt Bauchweh ... ich mag meine Betreuerin dort nicht, sie hat mich damals so richtig von oben herab behandelt und das obwohl S. auch mit war. Fand ich sehr sehr schlimm und S. hat selber gesagt das es einfach unvorstellbar ist wie die da mit Menschen  umgehen.
Naja ich hoffe ich muss nicht so oft hin, weil es sich ja auch Finanziell nicht ausgeht ... ich hoffe ich kann sie davon überzeugen das wir das meiste per Mail klären oder per Telefon. Mal sehen ... meine 2 Tabletten habe ich heute auf jeden Fall genommen weil dann bin ich ruhiger und gelassener, etwas weniger Angst.

Naja muss ja erst um 1 los dann ... kann ich wenigstens noch die Bettwäsche in ruhe waschen bzw. in den Trockner schmeissen. Töchterchens Bettwäsche muss heute auch noch durchgewaschen werden. Und eigentlich sollte ich noch Bügeln und Muffins machen für den Schulkollegen von Töchterchen .. der hat nämlich morgen Geburtstag und er mag meine Backkünste *lächel* find ich total lieb.

<< vorheriger Eintrag

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben