• kostenlos mitmachen

gedichte 2.


und hier sitze ich nun.
versuche zu weinen.
weil dann alles aus mir herauskommt.
alles sorgen,träume,ängste.
einfach mal alles rauslassen.
doch ich kann nicht!
es sitzt einfach alles zu tief in mir drin.
es kommt nicht.
steckt irgendwie fest.
und bereitet mir bauchschmerzen.
kann nicht weinen.
also sitze ich hier
und tropfe mir
tränen aus wasser
auf meine wangen.
damit es wie weinen ist.
damit alles raus ist!
obwohl ich weiß,
dass es nicht klappen wird.
habe ich hoffnung.
<< vorheriger Eintrag

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben