• kostenlos mitmachen

ein großer Schritt zurück


So viel tolle Schritte nach vorne hat Leyca in letzter Zeit gemacht. Aber seit ich Ostern da war, wieder einen ganz großen Schritt zurück. Sie bellt und knurrt jeden an, außer meiner Mutter und meinen Geschwistern. Naja Kinder im Allgemeinen nicht.
Mir gefällt ihr Verhalten aus den Erzählungen meiner Mama gar nicht. Und so mache ich mir nun viele Gedanken. Habe ich vielleicht irgendwas falsch gemacht? Belastet es sie so sehr, dass sie innerhalb von 4 Monaten 3 Besitzerwechsel mit gemacht hat? Ist in Ihrer Vergangenheit irgendwas passiert, das jetzt hervor kommt? War es für sie schlimm, dass ich Ostern da war und sie dann zurück gelassen habe?
Ich hoffe gerade nur, dass ich bald wieder auf den Beinen bin und meine Verletzung überwunden habe und mich endlich wieder selber um sie kümmern kann und für sie da bin.

Mal sehen, wann es wieder nach vorne geht.
<< vorheriger Eintrag

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben