Alle Katzen sind sterblich. Ich bin sterblich. Ich bin eine Katze... x)

Glitter Graphics




  • kostenlos mitmachen

Meine Nickpage








Bio me.


Warum die Welt manchmal anders in unseren Augen erscheint.
Deshalb, weil wir jeden Tag eine andersfarbige Brille tragen.
Manchmal ist das Modell tiefschwarz wie die Nacht, aber auch genauso traurig.
Manchmal ist das Modell azurblau & genauso cool auch unsere Stimmung.
Das klassische Modell wäre dann die rosarote Brille, worin die Welt ganz friedlich & zart erscheint...
Aber das aktuelle Modell strotz mit seinem stolzen umweltbewussten hoffnungsvollen Grün.
Die Welt ist zur Zeit auf einem Bio-Trip. Obst & Gemüse frisch vom Bio-Bauernhof & sie kosten dann auch noch mehr als das Doppelte vom normalen mit Dünger & Pestiziden versuchtem Grünzeug. Die Kleidung "Organic Cotton": Ist immerhin genauso Stoff, was den privaten menschlichen Körper bedeckt. Nur um das Doppelte teurer als normale Baumwoll-Kleidung. Aber die Frage ist: "Woher wissen wir denn mit 100% Sicherheit, dass die Baumwolle auch wirklich biologisch angebaut ist?"
Du hast nur den Gedanken im Kopf "Ich trage umweltbewusste Kleidung.", aber genauso könnte ich mir ein Kleidungsstück auch selbst nähen & "Bio" drantackern. Nur weiß ich dann selber dass das nicht stimmt, weil ich Täter & Zeuge zugleich bin. Bei gekaufter Kleidung bis du weder noch. Du bist das Opfer. Jenseits von bio oder nicht-bio.

In einer Zeit unserer, haben heutzutage alle Angst & Bange, dass wir das Ende der Welt noch miterleben dürfen. Deshalb setzen sie sich alle an ein einziges Projekt, die Politiker & Wirtschaftsmenschen, "Grüne Welt". Wie Rettet den Regenwald, Fahrt mal mit dem Fahrrad, Werdet Tierliebhaber.

Aber wer hält sich den wirklich dran? Mit dem ganzen Kram vom Strom sparen, weniger heizen oder zu Fuß laufen?
Das einzige was ich wirklich tue, ist Müll trennen, Spar-Glühbirnen & nur so viel essen wie ich auch kann.
Bio-Klamotten, no way, ok, maybe, wenn sie mir gefallen, Wasser oder Strom sparen, yes, wenn es passt. Duschen & fönen muss ja wohl noch sein.
In unserer Zeit der Oberflächlichkeit da ist das Projekt "Rettet die Welt, damit wir Menschen nicht aussterben", meiner Ansicht nach schon längst zu spät.
Zu viele Autos, Computer, Klamotten, Kosmetik... High Life.

Aprpros aussterben.
Wir Menschen sind im 21. Jahrhundert schon so karriere- & lifestylebessesen, dass Fortpflanzung schon in das Regal der Raritäten der Welt gestellt wurde.
Look, China: Innenpolitik, das Gebot des Einzelkindes.
Europa: Geld, Party, Lifestyle & High Society = No more new Kids on the Block.
....
Reden wir ein andernmal vom Aussterben.

Eins bleibt noch ungewiss: Woher weiß ich, ob meine Klamotte organisch ist?
<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentare

Kissmeboy [Tb: Music is my LIFE !!] - 26.07.2008 00:11
ich wollt nur ma sagen das du deine seite cool gestaltet hast :)

.:Lu:. - 16.07.2008 22:25
mmmh chemische tests? ^^ Salzsäure drüber kippen und guggen ob's schwarz wird? xD ...aber ich kann dir nur zustimmen, was "Bio" angeht. Und wenn man nicht Bio kauft usw., dann heißt es gleich Umweltzerstörer..tja, dann geh ich mal weiter für den Weltuntergang sorgen :) Gruß, Lu

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben