• kostenlos mitmachen

Was soll man tun.. ?!


 

Hey =)

Heute ist Montag sprich der Tag nach dem Wochenende. Eigentlich sollte das ein super Wochenende werden, das war es auch zum Teile. Wir waren mit ca. 12 Leuten aufm Schützenfest und ich habe das ganze Wochenende bei ner Freundin geschlafen.....
Meine aller beste war auch da, doch sie hatte leider kein Schlafplatz, was am 1 Tag, also Freitag nicht schlimm war, denn sie hat bei ihren besten Freund geschlafen......
Aber von Samstag auf Sonntag war schlimm.... erst lässt sich abfüllen und dann pennt sie bei wild fremden Typen. Doch das aller schlimmste war heute.
Sie kam unter Tabletten Einfluss zur Schule!! HALLO?! Gehts noch?! Sie war vollkommen neben der Rolle sie hat nichts mehr mitbekommen, aber das aller geilste war ja als ich sie gefragt haben, wieso so denn so was mache, da meint sie ja es wäre meine Schulde gewesen......
ääähhh NEIN!!! wieso sollte ich denn daran schuld sein?? Ja ich habe sie ja am Wochenende alleine gelassen und sie ignoriert, aber stimme gar nicht ich habe mir urr die Sorgen gemacht und das weiß sie auch..... Halt nur in der Schule habe ich sie angeschrien wieso so so etwas machen und also ich es nicht mehr ausgehalten haben, bin ich mit nem Kumpel weg gegangen. Nur das Problem war, dass er schon Schulschluss hatte und ich die 2 letzten Stunden geschwänzt habe, was mir eig. egal war, denn ich wollte nur von ihr weg, denn was sie alles so abgezogen hat, dass ging gar nicht mehr und ich weiß auch nicht warum es immer schlimmer mit ihr wird.... -.- Was kann ich bloß tun, damit sie wieder " normal" wird?? Naja das Schwänzen war jetzt nicht eine Meister Leistung von mir, war auch das erst und letzte Mal versprochen ;), aber als ich weg war ging es mir viel besser und mein Kumpel konnte mich voll und ganz verstehen und das ist voll selten bei uns, da wir in letzter Zeit keine Kontakt mehr hatten :(, aber jetzt immer mehr was mich urr freut =). Da er mich von meine Problemen ablenkt und mich verstehen kann, dass ich heute so reagiert habe.
Meinst du ich habe überreagiert, ok ich weiß dass das mir dem Schwänzen nicht gut war, aber ich voll enttäusch und traurig über ihr Verhalten und ich weiß noch was ich tun kann um ihr zu helfen, denn reden will sie nicht und vielleicht bekommt sie es ja mit und weiß das sie was ändern muss, damit ich wieder mit ihr rede......  
Heute Nachmittag habe ich dann mit ihren besten Freund getelt und er ist der gleichen Meinung wie ich. Er kann auch nicht verstehen das sie sowas macht oder auch nicht, dass sie in fremde Autos einsteigt und und und........

Kommentare

-_Lilly_- [Tb: Mein Leben.. ] - 26.06.2011 01:31
Ich würde sagen deiner Freundin geht es momentan nicht sehr gut. Vlt. hat sie ja i-was durchgemacht worüber sie nicht reden möchte?
Du solltest, so wie Fairytale sagte, dich mal mit ihr zusammensetzen und als ihre Freundin mit ihr reden, für sie da sein und ihr das GEfühl geben, dass sie mit dir über alles reden aknn, ohne das du sauer wirst. Sie wird das dann okey finden und mit dir reden. (:

LG, Lilly.


Fairytale• - 23.06.2011 14:07
hey kimii
also so wie ich das hier mitbekommen habe
verhält dich deine freundin anders als sonst
ich weis du hast schon etwas mit ihr geredet bzw diskutiert
aber setzt euch beide mal in ruhe zusammen und frag
sie nochmals warum sie das macht,gib ihr zu verstehen das du es zwar nicht toll findest aber du aus diesen gründen weiterhin ihre freundin bleibst und das du ihr hilfst wenn sie hilfe braucht, ich kann verstehen warum du sie angeschrien hast aber wer würde das nicht machen allerdings ist ruhe bewahren in solchen momenten manchmal am besten

lg, fairytale•


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben