• kostenlos mitmachen

allein gegen dich.


das leben. - schrecklich.
jeder der das liest denkt sich bestimmt. ' man sie ist 12 und hasst ihr leben dabei fängt es grad doch erst an'. ja das glaubt ihr. mein leben ist sehr schwer.jeden tag hab ich stress.nein nicht in der schule sondern mit den personen die eigentlich imemr für mich da sein müssten  - meine eltern.
egal was ich tue ich mach alles falsch. wenn ich garnichts tue krieg ich totalen ärger.ich weis nicht mehr was ich überhaupt machen soll.sachen wie ritzen oder selbstmord waren schon ein thema für mich.abe ich bin strak und will sowas nicht tuen.meine freunde sind die einzigen die mir halt geben.ihnen kann ich alles anvertrauen - wirklich alles.aber auch das wird nicht immer so bleiben.leider wohnen sie sehr weit weg also sind es verscheinlich garnicht meine echte freunde. :(
mein einziger wunsch : endlich aufmerksamkeit von meiner familie zu bekommen und nicht als das doofe,klein 12 jährige kind dargestellt zu werden.ob soetwas jemals passieren wird ?
:(

Kommentare

babydoll - 12.04.2010 21:50
erstmals: ich freu mich, dass du dich nicht ritzen willst! das
ist echt nicht gut, weil du dich dann immer weiter wehtun wirst und es wird dann immer mehr und naja.. :3 und da
ich es ja leider selber tue, will ich andere davon abhalten. (:
aber wieso redest du nicht einfach mit deinen eltern und klärst es mit denen?

liebe grüße. (:


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben