• kostenlos mitmachen

poa


Na, dann lasst mich doch stehen. Glücklich seid ihr, die ihr von mir weg könnt. Nur ich kann nicht weg von mir. Ich muss immer mit mir zusammen sein, ganz egal wie es mir dabei geht. So bin ich eben. Begriffstutzig und einfach oft dämlich. Es ist scheisse anders wie der Rest der Welt zu sein Immer bin ich diejenige, die wissen vor ist. Naja, so kommt es mir oft vor. In Schweinfurt wird es nicht anders sein Es sind nur kurze Momente, in denen ich so denke. Gestern hab ich genauso wertlos mit einer super Arbeit gefühlt wie früher mit einer schlechten. Das Problem ist, dass ich nie weiss, was ich mit den Leuten reden soll. Sobald ich ein Thema habe ist es zu kurz. Und dann? Wie geht's weiter? Ich steh blöd da und fühl mich unsicher. Da ist es besser nichts zu sagen. Ich bin noch sehr unsicher. Bei Gesprächen kann ich mich nicht lange konzentrieren und verpass daher einiges. Es ist als würde jemand aus einem Text einige Sätze rausschneiden. Daher kommen meine blöden Fragen. Gut, es ist so: Ich kann den Gesprächen oft nicht lange folgen. Denkt was ihr wollt. Nennt mich dumm. Damit muss ich wohl leben. Es ist wirklich eine seltsame Sache. So sehr ich mich anstrenge, fehlt mir immer irgendwas. Meistens frage ich nicht. Ich hab begriffen, wie sehr das die Anderen nervt und mich bloßstellt. Christian kann ich es erzählen.
<< vorheriger Eintrag

Kommentare

awtwahl [Tb: arnowa 2013] - 21.01.2014 15:23
das war aber eine sehr sehr lange Pause, willkommen zurueck !

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben