• kostenlos mitmachen

Menschen sind dumm


Wenn man über die Menschen nachdenkt, kann man immer wieder feststellen, dass sie alle vollkommen dumm sind. Diejenigen, die am lautesten schreien, denen glaubt und folgt man.


Es muss schon echt lustig sein, dumm zu sein!


Wenn man zum Beispiel einer dummen Person sagt, dass sie scheiße ist und man sie hasst, dann bekommt sie Lachkrämpfe! So etwas alles.


Manchmal komme ich mir ein ganz kleines bisschen klüger vor, als einige andere Menschen. Doch dann fällt mir innerhalb von ungefähr drei Sekunden ein, dass ich noch viel dümmer bin, als alle Menschen zusammen.


Oder was denkt ihr über die Dummheit der Menschen oder eben nicht die Dummheit?

Kommentare

bella13 [Tb: menschen] - 28.11.2009 16:30
klugheit ist vergänglich,dummheit bleibt!!!!!!

Neobell [Tb: Das chaos. In meinem Leben] - 16.04.2009 15:19
Haha. Ich gehöre eindeutig zu den Menschen die schwer von begriff sind udn nicht viel verstehen udn damit alle zur weißglut bringe :D

aber es ist doch lustig erst zu lachen wenn alle anderen schon längst den Witz vergessen haben xD


bcbabbcbab [Tb: KI nur Software ?!] - 22.02.2008 02:46
Zitat: Wenn man zum Beispiel einer dummen Person sagt, dass sie scheiße ist und man sie hasst, dann bekommt sie Lachkrämpfe! So etwas alles.

Stell dich mal vor den Spiegel und sag das mal dir selbst. Ehrlich gesagt, ist das was du sagst eine Meinung und nichts weiter. Soll man heulen wenn einer sowas zu einen sagt ?! Intelligenz und Dummheit ist ein und dieselbe Machenschaft des Menschen, denn die Dummheit wurde vom Menschen erschaffen, genauso wie die Intelligenz.


Rachel - 03.03.2005 18:31
Satiren sind immer gesellschaftskritisch...

[Tb: ] - 31.12.2004 16:00
Sicher, dass du Dich nicht in der Rubrik geirrt hast?

Rachel - 04.11.2004 16:15
@ichbinich2: ich glaube, I-aah versucht sich zu fragen, warum die Menschen so gravierende Fehler machen- so viel ich verstanden habe;) Also ungefähr, die: Ich-bin-Bush-und-mache-alle-platt-Theorie...Gruß Rachel

ichbinich2 - 01.11.2004 19:19
Ihr seid alle lustig.....ich will mich ja nicht zwischen euren Wechsel stellen, abba des muss jetzt sein...^^

I-aah....welche Art der Dummheit meinst du? Die ich-weiß-nicht-was-eins-plus-eins-ist-Dummheit, Die -ich-bin-bush-und-mache-alles-plat (nicht wörtlich auffassen bitte) oder die ich-sitze-in-der-anstalt-und-kicke-ecken-in-die-wand-Dummheit?
Liebe Grüße!!!!
:-)


I-aah [Tb: Mein Tagebuch] - 19.10.2004 17:27
Ich fasse das "Interessant" mal als Kompliment auf. Danke.
Obwohl einige dieser Eigenschaften auch extrem unvorteilhaft sein können. Aber das kennst Du ja schon.
Gruß I-aah


Rachel - 14.10.2004 15:02
Was soll ich noch sagen. Irgendwie bist du interessant. Unklar ausdrückend, starrköpfig, witzig, anders...Und du kriegst die Dinge meistenes vor den Kopf geschlagen? Hm. Hallo. Ich bin auch ein Sturkopf. Hauptsache mitten durch die Wand...Gruß Rachel

I-aah [Tb: Mein Tagebuch] - 14.10.2004 13:05
Das nennt sich dann wohl starrköpfigkeit *g*...
Ich habe kein Problem mit anderen Meinungen, vorallem, weil ich es schon gewohnt bin, dass mir jemand wiederspricht, allerdings lag es hier wohl auch daran, dass ich mich ein wenig unklar ausgedrückt habe...

LG


Rachel - 13.10.2004 17:36
Lieber I-aah!
Dann tut es mir herzlich leid, dass ich dir etwas geschrieben habe. Sorry, ich habe dich dann halt falsch verstanden. War vielleicht in meine eigenen Tagträume vertieft und habe das gelesen, was ich lesen wollte. Oder... Aber das willst du ja nicht hören. Und ich schreibe übrigens die Verben so, wie ich es will. Les doch mal...


I-aah [Tb: Mein Tagebuch] - 13.10.2004 17:25
Erstens habe ich nie behauptet, nicht dumm zu sein!
Und ich rede eigentlich von der Dummheit, die sich vollständig vermeiden ließe...
Kriege,...
Und es heißt übrigens "Lies doch mal..."


Rachel - 12.10.2004 12:56
Weißt du, für mich "Dummheit" ein ewiger Bestandteil unseres Lebens. Wenn ich mal frech sein darf: du bist genauso dumm, wie Menschen, die nicht so schnell und präzise Denken wie du.
"Zwei Dinge sind unendlich: das Weltall und die menschliche Dummheit. Bei ersterem bin ich mir nicht so sicher." Das kommt von Albert Einstein. Und ich finde er hat recht. Wenn du dich über andere Menschen beschwerst, die deiner Meinung nach dumm sind, dann versuch dich doch mal in ihre Situation zu setzen. Denk doch auch mal dumm. Wirst sehen, wie schwierig das werden kann.
Schon mal die "Enzoklopädie der Dummheit" gelesen? Les es mal. Nach drei Seiten wirst nämlich du der Dumme sein. Denn "Dummheit" muss gelernt sein.


RexPaimon - 05.10.2004 19:16
Ich würde viel eher von der Dummheit der opportunistischen, von Herdenmentalität besessenen Gesellschaft sinnieren, aber ok^^.

I-aah [Tb: Mein Tagebuch] - 05.10.2004 19:06
Bei den meisten Menschen ist es aber so, dass es Dummheit ist...
Die, die sich nicht rechtfertigen lässt...


M. L. - 02.10.2004 21:45
Man möge unterscheiden zwischen Dummheit und Unwissenheit. Es schließt sich meist nicht aus. Aber Unwissenheit kann gerechtfertigt werden. Dummheit meist nicht, weil man dazu zu dumm ist.

I-aah [Tb: Mein Tagebuch] - 29.09.2004 17:19
Habe ich behauptet, dass ich nicht dumm bin?
Oder, dass es Menschen gibt, die nicht dumm sind?
Ich habe nur kritisiert, dass manche Menschen sich selber noch dümmer machen, als sie es sowieso schon sind...
Das kann jetzt jeder verstehen, wie er will! Ich habe mir dabei etwas gedacht... Meine Sache
Und da ich meine Meinung frei äußern kann: Da ist sie!

Und ich finde es besser, etwas intelligent zu sein! Damit kann man wenigstens was erreichen...


einsteiger - 26.09.2004 20:44
Wer dumm ist macht fehler... ich kenne niemanden der keine fehler macht!
.. ich denke intelligenz oder dummheit kann man nicht messen.. jeder hat eine andere meinung darüber und jeder definiert es anderes..


onlyME [Tb: ME, myself and I] - 26.09.2004 15:01
wie definierst du dummheit?
ich denke die meisten menschen sind dumm, aber das ist ja auch besser als intelligent zu sein.


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben