• kostenlos mitmachen

Großer Bruder -.-


Liebes Tagebuch,

 

ich mag meinen Bruder. Ich mag ihn wirklich sehr. Er ist mir so sau wichtig. Ich würde und tue alles für ihn. Wenn er kein Geld hat, kommt er zu mir und ich gebe ihm Geld. Wenn er in der Schule hunger hat, kommt er zu mir und ich gebe ihm mein Essen. Ich liebe ihn total - er bedeutet mir alles! Egal was er tut, ich verzeihe es ihm. Wir rauchen zusammen Shisha und so. Momentan redet er nicht mehr so viel mit mir, aber es wird wieder besser. Er ist jetzt grade auf meine Schule gewechselt. Er ist jetzt 10. und ich bin 8. 

Na ja, und jetzt habe ich gar nichts mehr, was mir gehört. Er ist überall dabei und will auf mich aufpassen. Wie so ein scheiß Machso der seiner Schwester nichts erlaubt. Ich soll nichts mit Jungs machen, keinen Ausschnitt tragen, soll nicht rauchen, nichts trinken - zu dem rauchen: er raucht mit mir zusammen shisha also soll er nicht nerven! UND ich rauche nicht. Ich trinke nicht. ich nehme keine Drogen. ich bin gut in der Schule. Ich bin abends immer pünktlich um 22Uhr zu hause. Er ist genau das gegenteil: Er macht jeden Scheiß mit und ist bei allem ganz vorne dabei. Ich mache mir so Sorgen um ihn, ich will, dass er eine Therapie macht. Oder das wir alle eine Familientherapie machen! Immer, wenn ich meinen Eltern das sage meinen sie: "Ach Schatz, du bist in der Pubertät. Und er auch. Das ist ganz normal." Sie sollen mir aufhören mit dem Scheiß!!!

Und mein eigentliches Problem sieht so aus: Er ist über all!!! Meine Freundinnen sind in ihn verliebt, er ist in meiner Schule, er ist bei mir zu hause: ER IST ÜBERALL!!!! Ich raste aus! Wenn ich Geburstag feier, sitzt er daneben. und weil er mein Bruder ist, sag ich nichts. Jetzt habe ich eine Austauschschülerin aus der Ukraine und wieder ist er dabei. 

 

Ich weiß, es ist falsch aber ich will ihn nicht sehen. Ich will, dass er jetzt grade einfach mal für eine Weile verschwindet und mir meine Privatsphäre lässt! 

 

 

<< vorheriger Eintrag

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben