• kostenlos mitmachen

Albträume


Hallo meine Hübsche :**

Ich habe heute Nacht von dir geträumt. Wie saßen am Strand. Du warst gesund und mir ging es auch gut. Alles war gut. Wir haben geredet. Über alles und nichts. Überall lagen Muscheln und manchmal sind kleine Krebse an uns vorbei geklettert. Du hast wieder gelacht. Dein wundervoll befreites Lachen, dass jeden angesteckt hat. Alle Menschen die an uns vorbei liefen, haben uns angelacht. Wir haben uns im Sand gekugelt und hatten einfach Spaß! Es war genau wie bei unserem ersten Urlaub. Doch dann ist auf einmal alles schwarz geworden und wir saßen im Krankenhaus. Du sahst schrecklich aus. Viel schlimmer, als du jemals in echt aussahst. Dann kamen Ärzte rein gerannt die dir Sachen gespritzt haben. Es war so schrecklich! Alle haben irgendwas an dir gemacht, bis aufeinmal alle raus gegangen sind. Du lagst blass und voller Blut auf der Trage. Deine Augen waren geschlossen. Zitternd bin ich an dein Bett um zu gucken, was mit dir ist. Als ich dich grade berühren wollte, hast du deine Augen geöffnet und mein Handgelenk gepackt. Du meintest: "Das ende wird grausam sein!". Dann bin ich aufgewacht.

Was hatte das zu bedeuten?Hattest du Schmerzen? Also in deinen letzten Momenten? Die Ärzte meinten, du spürst nichts und es geht dir gut. War das nicht der Fall? 

Bitte komm zurück zu mir! Oder rede mit mir durch irgenwas. Gib mir irgendein Zeichen, dass es dir gut geht und du mich hörst.

 

In ewiger, nie endender Liebe <3

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben