• kostenlos mitmachen

Beerdigung :o


Hallo mein wundervoller Engel <3

Heute war es soweit. Deine Beerdigung. Das klingt jetzt wahrscheinloch total scheiße, aber es war schön. Es war gut, dass ich mich nochmal verabscheiden konnte. Es war sogar sehr gut. Ich, wir alle, brauchten das. Und glaub mir, du sahst so wunderschön aus! Es ist krass. Du lagst da in diesem Sarg. Ein ganz schlichter, weil die Anderen zu teuer waren. Und du warst tot. Und trotzdem sahst du hübsch aus. Ich wollte erst nicht an den Sarg. ich wollte dich nicht sehen. Nicht so. Nicht tot. Aber dann bin ich doch nach Vorne. Als letzte. Ich war völlig fertig. Alle waren schon draußen auf dem Weg zu deinem Grab. Dem Loch im Boden, in das du später gelegt wurdest. Ich war noch bei dir und habe mit dir geredet. Habe dir alles erzählt und dir alles gesagt, was du wissen solltest. Als du dann in dein Grab gelegt wurdest, saß ich weinend am Boden. Alle haben dir Blumen ins Grab geworfen. Ich habe dir einen Umschlag ins Grab gelegt. Mit einem Brief, deiner Lieblings CD und dem Ring. Aus dem Kaugummiautomat. Dann sidn alle noch irgendwo essen gegangen. Ich bin ohne was zu sagen, gegangen. Hat keiner gemerkt. Zu Hause bin ich zusammen gebrochen. Ich lag in meinem Zimmer auf dem Boden und habe rum geschrien. Auf einmal hat es geklingelt und Mike ist gekommen. Er war auch auf deiner Beerdigung und hat gemerkt, dass ich gegangen bin. Er hat mich getröstet. 

Ich hoffe du bist nicht wütend, dass ich gegangen bin. ich konnte einfach nicht mehr. Ich habe dir wirklich jede Ehre erwiesen. Aber zu dem Essen konnte ich nicht mehr gehen. Ich konnte einfach nicht mehr.

Ich liebe dich so unendlich doll!

Ich schreibe dir weiter <33 

Ich hoffe, du hast deinen frieden gefunden. 

 

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentare

Fine-undso [Tb: Neues Ich??] - 26.08.2012 18:13
Danke

unbunt666 - 26.08.2012 17:55
Mein beileid...

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben