Vielleicht





Vielleicht bin ich etwas durcheinander.
Vielleicht habe ich wieder meine Störungen.
Aber seine Stimme geht wirklich nicht mehr aus meinem Kopf.
Als würde ich verhindern wollen, dass ich ihn mag.

Es regnet wieder.

Nein, vielleicht denke ich wieder zu viel nach.
Ich darf nicht so denken,
vielleicht bin ich zu voreillig.

Es regnet, während die Sonne scheint. Bald wir es einen Regenbogen geben.

Scheiße, ich bin jetzt richtig deprimiert.
Da hilft nur Schokolade.
Ich verbanne ihn aus meinen Gedanken.
Es wird ihn nicht mehr geben.
Wer es auch immer ist,
er sitzt tief in meinem Herzen drinne.


<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentare

melLii_ - 06.07.2009 20:35
Du hast Recht, Schweigen und Warten ist wohl die beste Lösung. Die Art wie du schreibst gefällt mir. Hoffe man liest noch so einiges. Und einen schönen Namen hat dein Tagebuch übrigens (: Liebe Grüße

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben