• kostenlos mitmachen

Meine Nickpage



Amerika, Politik, und meine Meinung


Mein größter Traum ist es mal nach Amerika zu fliegen..
und vielen dennen ich davon erzähle, oder die es lesen, reagieren sehr merkwürdig drauf.
Ich darf mir dann Sachen anhören wie, da leben doch nur Idioten, oder Bush ist scheiße und noch vieles mehr.

Wieso das?? Ich finde Amerika von den Landschaften her toll, es hat vieles Sehenswertes, genau wie viele anderen Länder.
Aber meine Freude für das Land hat nichts mit der Politischen Meinung des Landes zu tun. Daher verstehe ich auch nicht warum das dann gleich damit verglichen wird!?

----------------------------------------------------------------------------------------------

Zum Thema Politik, bin ich auch von vielen Menschen schwer enttäuscht..
Erst wählen viele Schröder und sind glücklich und nun tuen viele so, als hätten sie ihn nie als Kanzler gewollt. Sie distanzieren sich so sehr von ihrer Partei, das man sagen kann es ist einfach nur peinlich.
Ich möchte Schröder nicht in Schutz nehmen, aber ein Mann alleine hat in Deutschland nichts zu sagen und ich denke Schröder alleine kann man nicht Verantwortlich dafür machen. Denn schließlich hat das Volk ihn und die Partei gewählt. Also ist es nicht Schröder der mist macht sondern mehrere in der Politik..

Hartz IV is meiner Meinung nach der größte Unfug den es gibt und es ist der größte Fehler die Sozialschwachen leiden zu lassen, als zum beispiel die sozialstarken etwas anzuzapfen. Was zahlen denn die Politiker oder andere hohe Leute an den Staat??
Das wissen viele nicht obwohl es heißt Deutschlands "Geldfluss" ist Transparent!!
Wir werden verarscht mehr nicht, die schwachen belasten den Staat und daher wollen sie mit Hartz IV die Arbeitsunwilligen zur Arbeit zwingen.. die wirklich Sozialschwache, die nicht arbeiten können.. die leiden am meisten!!

Wie sieht es mit der "10 €" Zuzahlung für den Arzt aus??
Das ist doch auch nur gemacht damit man mehr in den Rententopf unteranderem hat, glaube ich.
Denn viele alte Leute die von Arzt abhängig sind und kaum Geld haben, können nun nicht mehr jedes Quartal gehen, weil sie kein Geld haben und die Folgen kann man sich wohl leicht denken. Mehr sterben, weniger Rente zu zahlen!!

Deutschlands Kasse ist schonlange nicht mehr transparent und das was wir durch Nachrichten und Aussagen erfahren ist nicht mehr als vielleicht
50 % von dem was wirklich passiert denke ich.

Das Volk hingegen weiß auch manchmal nicht was es will.. erst war die CDU nicht gut, jetzt ist es die SPD mit der nächsten wird es nicht viel besser denke ich.. Pro und Contra gibt es überall!!
Auch der wiederaufbau der Mauer würde nicht helfen, was viele wollen, denn selbst in der DDR war nicht alles Tutti und friede, freude Eierkuchen!!

Vielleicht sehe ich das falsch, dann lasse ich mich gerne eines besseren belehren.

P.s. ich möchte bitte keine Meinung von irgendwelchen Parteiverteidigern lesen, den dieser Eintrag soll keine beleidigung an irgendwelche Partei sein, es ist lediglich meine Ansicht und Meinung!
<< vorheriger Eintrag

Kommentare

morbus! [Tb: out of mind] - 08.09.2004 11:42
PS: Trotzdem solltest du dir deinen Traum mal erfüllen und sehen, was hinter der Fassade //Amerika// in Wirklichkeit steckt und vielleicht siehst du dann ähnliche Brüche und Risse, wie in Deutschland. Vielleicht auch nicht. Naja. Auf jeden Fall: viel Glück.

morbus! [Tb: out of mind] - 08.09.2004 11:40
Stimmt, vieles was du sagst, stimmt. Allerdings geht es uns trotzdem noch ausgezeichnet, im Gegensatz zu anderen Ländern, aber das wissen die wenigsten zu schätzen. Ich kann deinen Wunsch mal nach Amerika zu gehen gut verstehen. Ich wollte früher auch dahin - aber dann sind die Träume irgendwann verloren gegangen. Für mich symbolisiert dieses Land hauptsächlich verlorenes Gedankengut, überstilisierter Patriotismus und illusorisches Grenzgängertum. Nichts desto trotz weiß ich, dass Amerika schöne Landschaften, traumhafte Städte und sehr nette Menschen besitzt. Ich weiß, dass es überall Ausnahmen gibt, sowohl hier als auch dort - daher sollte man nie alle über einen Kamm scheren. Allerdings ist es einfach Fakt, dass Bush und Company dem Land ziemlich geschadet haben und die Ideologie eines //von Gottes erwählten Land// ad absurdum steigerten. Es ist einfach so. Und Deutschland mit Amerika zu vergleichen hinkt etwas, genauso wie ein Vergleich zwischen Käse und Elefanten. Hier, in unserem Land, ist auch nicht alles astrein, ohne Zweifel, aber kaum einer ist trotzdem so fanatisch stolz auf dieses Land, das trotz allem einen herrlichen Status bildet. Ich sehe keine Fußballspieler mit stolzgeschwellter Brust die Nationalhymne singen und die deutschen Flaggen wehen auch nur, wehen sie unbedingt müssen ... Ob das nun gut ist oder nicht ... ist eine andere Frage. Gruß morb

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben