• kostenlos mitmachen

5.Teil


Es ist völlig unmöglich, was soll das alles hier? Spielt meine Fantasie mir Streiche oder habe ich zu viele Horror-Filme geguckt? Es scheint als wäre ích in einer Welt die meine künsten Träume in sich vereinen. Wach doch mal endlich auf! Das kann alles nicht sein! Es ist alles nur ein Traum, ein sau blöder Traum nichts weiter!


Langsam verblasst alles, alles verschwimmt vor meinen Augen und ich finde mich in meinem Zimmer wieder. "Puh, doch nur ein Traum war ja klar, aber irgendwie war auch alles real, naja zum Glück habe ich meinen Schlafanzug und nicht diesen seltsamen Fetzen an". Ich zog mich an und schaute auf die Uhr: 11.17 Uhr morgens. Ich hatte wirklich zu lange geschlafen. Aber zum Glück sind ja Ferien und keine nervigen Lehrer oder Gnome *lach*. Ich ging die Treppe runter und dann sofort zu Küche. Ich machte mir eine Schale mit Kornflakes und durchlebte im Schnelldurchgang noch mal den ganzen Traum. Alles war anders, meine Persönlichkeit, meine Redensart und das was ich an hatte *lach*. Heute war es sehr leise, ich bin ein Einzelkind und meine Eltern sind öfters weg. Dafür kann ich aber auch fast alles machen was ich will! Ich beschloss nen guten Kumpel anzurufen....


"Hallo?" - "Guten Tag, könnte ich Mark sprechen?" - "Ja, einen Moment bitte..." ...


 

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben