• kostenlos mitmachen

Es geht weiter


... "Also, ich bin wie du siehst eine Art Mischung.." Hah, wusste ich´s doch! "Ja du hast richtig gelegen, und das ist kein Traum, es passiert wirklich, und zieh das hier an, es müsste dir passen, du bist ja nun schon auf feengröße geschrumpft!" Sie ging und ich dachte :die labbert doch nur gequirlte Scheiße. Natürlich träume ich..., moment! Was hat sie gesagt? Ich soll geschrumpft sein? Häh? Ich schaute an mir runter, es war alles so wie immer. Halt! Meine Sachen sind plötzlich zu groß, aber es passt ja noch einigermaßen. Und das Kleid, tot-häslich, vollkommen unmodern ich trage nur Dolce & Gabbana, wer würde denn schon so einen zerissenen Fetzen tragen? Eine Kleine Baby-Mücke schwirrte in dem Moment von dem Kleid weg zum Fenster hinaus. "Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii! Ekelhaft, oh man jetzt hab ich Gänsehaut. Ich muss sofort von hier verschwinden ist ja gruselig!" Ich rannte los in Richtung Tür als mir plötzlich eiskalt wurde. "Aaaaaaaaaaaaaaaaaaah, wieso bin ich nackt! Wo sind meine Klamotten?" Ich schaute mich um und sah nur den Fetzen von Kleid der auf dem Boden lag aber meine Sachen schwebten nun in der Luft. Und plötzlich verschwanden sie. "Hahahahaha, was ist das denn für ein beklopptes Wesen, du bist ja nackt. Drehste nen Porno?! Hahahahahaha!" Ich dreht mich um und sah zwei Jungs die etwa in meinem Alter waren und über mich lachten. Ich stellte mich in die Pose `Was habt ihr denn zu melden!`(Gerades stehen und die Hände in der Hüfte. *zur Erinnerung- sie hatte sich noch nichts angezogen*) Ich wollte gerade beginnen ihnen eine Prädigt zu halten, doch sie grinsten unverschämt und hatten große Augen. "Scheiße, so nen kak, ich muss mir noch Sachen besorgen!" Ich rannte knallrot vor den beiden weg und schnappte dabei das Kleid und verzog mich in ein Zimmer das am nächsten war und schloss ab. "Puh, das war aber peinlich, zum Glück kann mich jetzt keiner sehen. Ich werde erst mal das Ding hier anziehen. Also los!" "Ähm, junges Fräulein wollen sie sich nicht lieber im Bad da vorne umziehen?" Ich drehte mich um und sah einen alten Knacker in einem Sessel sitzen der zu einer Art Kamin gedreht war. "Äh ja, ich denke das ist wohl besser." Ich rannte in den Nebenraum und vergewisserte mich dass auch wirklich keiner da war. Gut keiner da. Jetzt werde ich erst mal diesen Fummel hier anziehen. Ich zog mich an und merkte das er viel zu klein war und voller Löcher. Aber er verdeckte zum Glück das Meiste. Ich ließ mich langsam auf den Boden plumsen und überlegte wie ich es denen heimzahlen könnte ehe dieser bescheuerte Traum endlich zu Ende war. Und schon hatte ich eine Idee...


*Hoffe euch gefällt der zweite Teil auch*

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentare

Chilly - 04.01.2007 22:17
ja schreib schnell weiter =)

Azrael666 - 04.01.2007 13:37
Schreib schnell weiter!

Love you [Tb: Abtauchen...] - 03.01.2007 13:23
Herzlichen Glückwunsch :)

du - 03.01.2007 00:15
Dolce&Gabbana... Mit zwei b

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben