• kostenlos mitmachen


Ich habe gestern Nacht, weil ich mal wieder nicht schlafen konnte, einen neuen Psychotest entwickelt, und ihn heute online gestellt.


Ich habe, sagte ein Freund von mir, viel für Mädchen da geschrieben (die Psychotests sind viel auf Mädchen ausgelegt), aber das wird sich noch ändern, ich will heute noch einen für Jungs schreiben...


Wie ich so viel will. Ich will viel lesen, ich will viel schreiben, und am Ende maule ich immer darüber, dass meine Zeit zu knapp wird.


Kennt jemand gute Tricks, wie man besser mit seiner Zeit umgehen kann?


Ansonsten: Ich lese viel, gestern die Biografie von Caesar, heute ein Buch über ein persisches Cafe. Oder ich schreibe am Leben meiner Musikerfamilie weiter, die momentan munter in Nashville lebt. Langweilig wird mir jedenfalls selten...

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben